Startseite

Foto: Austrian Standards

Interview

0 Kommentare

„Normen sind ein Instrument der Deregulierung“

Mag. Klaus Putzer

Standards verringern Kosten, erleichtern Transaktionen, öffnen Märkte. Ein Mehr an Bürokratie bringen sie nach Ansicht Elisabeth Stampfl-Blahas, Direktorin von Austrian Standards, nicht. Ob sich ein allgemeiner Standard auch im Compliance Management durchsetzt, ist in den Augen der promovierten Juristin und Wirtschaftswissenschaftlerin eine Frage des Marktumfeldes. Austrian Standards werde jedenfalls 2015 ein Compliance-Programm aufsetzen: Denn immer mehr Geschäftspartner fordern den Nachweis entsprechender Schulungen und Kodizes ein. » weiter

  • Kurzartikel: Studie fragt nach Compliance in heimischen KMUs
  • Fachartikel: Die Zertifizierung von CMS nach einem Wirtschaftsstandard wird Wirklichkeit
  • Best Practice: Prüfung des Compliance-Management-Systems der Telekom Austria Group gemäß IDW PS 980
© Ivelin Radkov - Fotolia_580px

Fachartikel

0 Kommentare

Compliance und Unternehmenskultur

Dr. Johannes Freiler MBA

Die präventive Einführung eines Compliance-Management-Systems im Unternehmen bleibt nach wie vor die absolute Ausnahme. In der Regel entschließt sich das Management erst nach einer Krise dazu, ein CMS einzuführen. Doch wie kommt es zu krisenhaften Entwicklungen? Und welche Voraussetzungen müssen gegeben sein, damit das neue CMS künftige Krisen verhindert? In beiden Fällen spielt die Unternehmenskultur eine zentrale Rolle. » weiter

  • Fachartikel: Zur Bedeutung der Corporate Governance für ein nachhaltiges Compliance-Management
  • Fachartikel: Wie Change Management die Einführung eines CMS unterstützt
  • Judikatur: Strafrechtliche Haftung von Unternehmen nach dem Verbandsverantwortlichkeitsgesetz
© WavebreakMediaMicro - Fotolia_580px

Judikatur

0 Kommentare

Änderungen im Strafprozess ab Jänner 2015

Mag. Georg Krakow MBA, Dr. Caroline Toifl

Mit 1. Jänner 2015 wird das Strafprozessrechtsänderungsgesetz 2014 in Kraft treten. Die Novelle des Strafprozessrechts sieht einige interessante Änderungen vor, die im Folgenden kurz dargestellt werden sollen. Die gesetzlichen Änderungen basieren zum Teil auf den Ergebnissen der Anhörung von Experten zur Evaluation der Strafprozessreform 2009, welche einberufen wurde, um das Reformwerk abzurunden und erkannte Mängel zu beseitigen. » weiter

  • Kurzartikel: Rückschau: ZFR-Jahrestagung zum Thema Finanzmarktrecht und Compliance
  • Kurzartikel: Quergelesen
  • Judikatur: EU verschärft Anti-Korruptions-vorschriften bei öffentlichen Auftragsvergaben

Fachartikel

Compliance Officer – Der unbeliebteste Job der Welt?

Redaktion

Seit wenigen Jahren bürgert sich die Berufsbezeichnung „Compliance Officer“ auch im deutschsprachigen Raum ein. Das Tätigkeitsprofil des neuen Metiers gewinnt allmählich stärker an Kontur. Innerhalb der Unternehmen herrscht aber teils noch Skepsis gegenüber den Kolleginnen und Kollegen aus der Compliance-Abteilung. Anlass für uns, bei fünf Compliance-Verantwortlichen nachzufragen: Wie sind sie zu ihrer Aufgabe gekommen? Welche Herausforderungen hält der Alltag bereit? Was bringt die Zukunft? » weiter

0 Kommentare

Kurzartikel

ÖCOV kooperiert mit deutschem Verband BCM

Redaktion

Der Österreichische Compliance Officer Verbund/ÖCOV und der Berufsverband der Compliance Manager/BCM wollen künftig inhaltlich eng zusammenarbeiten. Ein grenzüberschreitender Austausch soll auch auf Arbeitsgruppenebene und bei Konferenzen stattfinden. » weiter

0 Kommentare

Fachartikel

Weiße Flecken auf der Compliance-Landkarte

Dipl.-Kfm. Thomas Schneider, Maike Becker

Ob schriftliche Richtlinien oder Schulungen, ob direkte Ansprache von Mitarbeitern oder Kommunikation per E-Mail: Viele Compliance-Verantwortliche folgen einem „One-size-fits-all-Ansatz“. Eine Differenzierung nach Unternehmensbereichen oder Mitarbeitergruppen erfolgt nicht. Dabei verhält es sich mit standardisierten Compliance-Programmen wie mit dem Anzug von der Stange: nur selten sitzt der überall perfekt. » weiter

0 Kommentare

Fachartikel

Die Finanzsanktionen gegen Russland

Mag. Dr. Birgit Horacek

Aufgrund der aktuellen Ereignisse rund um die Ukraine und Russland soll in diesem Artikel ein kurzer Überblick über Finanzsanktionen im Allgemeinen und die jüngsten konkreten Entwicklungen in diesem Bereich gegeben werden. » weiter

0 Kommentare
Weitere Angebote: