Navigation
Seiteninhalt

Compliance Praxis 4/2019

Aktuelles & Meinung

Editorial Compliance Praxis 4/2019
Von DDr. Alexander Petsche

Neue EU-Leitlinien zur Berechnung kartellrechtlicher Schadenersatzansprüche
Von Mag. Julia Lörincz , Sophie Weber LL.B.

Deutsches Verbandssanktionengesetz: Eckpunkte des Referentenentwurfs
Von Mag. Klaus Putzer

A1 Group Compliance mit IBN Award 2019 ausgezeichnet
Von Mag. Rudolf Schwab

Das war der Compliance Solutions Day 2019
Von Redaktion

33. Netzwerktreffen: „Der korrupte Mensch“
Von Redaktion


Management & Organisation

„Prävention ist wichtiger als Repression“
Von Mag. Klaus Putzer

Risk Assessment aus forensischer Sicht
Von Patrick Göschl MA MA, Mag. Louise-Marie Petrovic , Daniel Petsch BA

Kontrollen: Notwendigkeit und Begründung
Von Dipl.-Kfm. Thomas Schneider

Digitale Compliance-Schulungen: Vor- und Nachteile zu klassischen Methoden
Von Dr. Katharina Hastenrath

Wirksamkeitsmessung: Wie gut ist mein Compliance-Management-System?
Von Carolin Großwendt , Marisa Tröster


Recht & Haftung

Von Spenden, Sponsoring und Interessenkonflikten
Von Mag. Karin Mair CFE, Mag. Shahanaz Müller BA, Ilse Schlepitzka LL.B. (WU)

Verwaltungssponsoring gehört geregelt
Von Mag. Andreas Wieselthaler MA MSc, Mag. Regine Wieselthaler

Dual-Use-Güter: EU-Empfehlungen zu internen Compliance-Programmen
Von Mag. (FH) Angelika Dusek-Musil MLS

Ausblick auf das „Compliance Package“ – eine Win-Win-Situation
Von Dr. Johannes Barbist , Mag. Anian Gruber BSc

Umsetzung der 5. Geldwäscherichtlinie und Compliance-Package
Von Dr. Bettina Hörtner , Alexandra Rech


Internationales

Das Corporate Social Credit System in China
Von Dr. Barbara Scharrer

US Compliance Monitorship – Lessons Learned!
Von Thomas Baumgartner , Dominique Strieder , Nicole Willms


ENDE - Compliance Praxis 4/2019