Navigation
Seiteninhalt

Compliance Praxis 2/2019

Aktuelles & Meinung

Selbsttest: Welcher Typ Chief Compliance Officer bin ich?
Von Dr. Armin Toifl , Mag. DDr. Peter Paul Prebil

Hinweisgeberschutz: Was lässt sich regeln, was nicht verhindern?
Von Mag. Klaus Putzer

31. Compliance Netzwerktreffen: „Kampf gegen Sozialbetrug, Lohn- und Sozialdumping“
Von Redaktion

Das war der „Praxistag Compliance für den Mittelstand“
Von Redaktion


Management & Organisation

„Compliance ist non-negotiable“
Von Mag. Klaus Putzer

Rechtsmonitoring als Teil wirksamer Compliance-Arbeit
Von Christian Brockhausen MBA, Oliver Wittich

Whistleblowing – Ein Statusreport
Von Dr. Pilar Koukol , Jan Tadeusz Stappers LL.M., PGDip, CIPP/E

Koordiniertes Vorgehen der österreichischen Bundesländer in der Korruptionsprävention
Von MMag. Dr. Robert Gmeiner

Polizei und Ethik – Warum die Exekutive Wertemanagement braucht
Von Mag. Andreas Wieselthaler MA MSc, Mag. Karl Hutter MBA


Recht & Haftung

Lessons Learned – 1 Jahr DSGVO-Compliance
Von Mag. Karin Mair CFE, Mag. Shahanaz Müller BA, Ilse Schlepitzka LL.B. (WU)

Datenschutz-Compliance aus Sicht der Datenschutzbehörden
Von Dr. Rainer Knyrim

Schutz für Whistleblower – Jetzt wird es ernst
Von Dr. Johannes Barbist , Dr. Regina Kröll

Whistleblowing- und Geschäftsgeheimnisschutz – ein Widerspruch?
Von Mag. Wolfgang Kapek , Mag. Sandra Popp


Internationales

Integration, Automatisierung, Training – Studie zeigt internationale Compliance-Trends
Von MMag. Jacqueline Mlinarcsik


ENDE - Compliance Praxis 2/2019