Seiteninhalt

Compliance Solutions Day 2024
BE THE CHANGE

Jetzt anmelden





DONNERSTAG, 26.09.2024

Orangerie Schönbrunn, 08:00 - 18:00 Uhr

Now is the time. The time to take action and BE THE CHANGE.

Gut gelebte Compliance erfordert Drive, Achtsamkeit, Sensibilität und nicht zuletzt Flexibilität.
Denn in Zeiten von wachsenden Anforderungen an Unternehmen und ihre Compliance Officer:innen heißt es „Veränderung leben. Veränderung sein.“
AI Act, Lieferkettengesetz, wachsende Cyberkriminalität und ESG sind Herausforderungen und Chancen.
Wer kümmert sich um Reportings, welche Abteilungen müssen sich vernetzen und wie sieht gutes Change Management de facto aus?

Die Community liefert Antworten.

Denn das Netzwerk von Compliance Professionals, die „Change“ täglich immer wieder aufs Neue leben, wissen wie der Compliance-Hase läuft.

Gemeinsam Herausforderungen analysieren, Strategien entwickeln und Aktionen setzen lautet das Gebot der Stunde.  

Vorläufiges Programm 2024


Das  

MARIA THERESIA

MAXIMILIAN

08:00

REGISTRIERUNG & BUSINESS BREAKFAST

 

08:30

Begrüßung
Susanne Mortimore, Geschäftsführerin LexisNexis Österreich

 

08:45

Keynote
Künstliche Intelligenz und die Moral: Perspektiven auf eine Mensch-Maschinen-Symbiose 
Sabine Köszegi, TU Wien

09:30

ESG Compliance

Risk assessment is key – Der Schlüssel zur erfolgreichen Supply Chain Compliance

Verena Stagl, Taylor Wessing und Bernhard Riepl, RWA Raiffeisen Ware Austria AG

Compliance & AI

Moving Target AI: Die Anforderungen an ein wirksames Kontrollsystem
Christoph Haid und Günther Leissler, Schönherr Rechtsanwälte


10:05

Stay compliant! Juristische Updates

Vertragsverletzungen und Betrug
Christopher Schrank, BRANDL TALOS Rechtsanwälte GmbH

ESG Compliance

Die dunkle Seite der Nachhaltigkeit: Aufdeckung und Bekämpfung von ESG-Fraud
Susanne Flöckner, KPMG und Gabriela-Maria Straka, Brau Union


10:35

KAFFEEPAUSE

11:00 - 12:30 Rezertifizierungsworkshop
                      mit Roman Sartor und Andrea Pilecky (die Teilnehmerzahl ist begrenzt)

11:00

ESG Compliance

Fokus auf das "S" in ESG: Workplace Misconductinvestigations
Ursula Roberts und Katja Schrank, PwC

Stay compliant! Juristische Updates

"Think new“: Informations- und Transparenzpflichten der öffentlichen Hand neu denken
Armin Weickert, Lisa Rebisant, Schiefer Rechtsanwälte


11:35

ESG Compliance

Supply Chain Due Dilligence Act
Stoneturn


E-Learnings & Tools

"A day in the life of a compliance officer using NAVEX one"
Jan Stappers, Navex


12:10

Sanktionen und Embargos

10 Jahre EU-Russland-Sanktionen: Ein Rückblick und ein Ausblick aus der Praxis
Oliver Werner und Stefan Paulmayer, CMS Reich-Rohrwig Hainz Rechtsanwälte

Cybersecurity & Compliance

Cybersecurity: Erfolgsfaktoren für die erfolgreiche Umsetzung von NIS-2 und DORA mit ADOGRC
Robert Strobl und Antonia Hubbermann, BOC Information Technologies Consulting GmbH


12:40

NETWORKING & MITTAGESSEN

 

13:40

Podiumsdiskussion

AI - Mittendrin statt nur dabei! Best Practices, Chances & Compliance Life Hacks
Es diskutieren:
Sabine Köszegi, TU-Professorin und Mitglied des AI Fachbeirates der Österreichischen Bundesregierung
Martin Kreutner, International Counsel & Consultant
Mathias Hess, Senior Data & AI Sales Spezialist, IBM Österreich
Marie Gstöttner, Corporate Compliance Counsel, Andritz AG

Moderation
: Axel Anderl, Experte für KI-Recht und Managing Partner bei DORDA

ESG Compliance

Die Lieferkette (CSDDD) der EU. Aktueller Stand, Auswirkungen und Ausblick
Stefan Adametz, fwp

14:40

E-Learnings & Tools

Individuelle Unternehmenskulturen und Standard E-Learnings - ein Widerspruch?
Claudia Glößl, M.I.T. e-Solutions



tbd

15:15

tbd

Stay compliant! Juristische Updates

Regulatory Compliance in der Praxis 
Dominik Damm, VÖB

15:45

KAFFEEPAUSE

16:15

Keynote

"Take the Chance to be the Change" - Miteinander - Füreinander - Aneinander wachsen
Nathalie Karré, Unternehmerin, Organisationsentwicklerin & Female Empowerment-Aktivistin

ab 17:15

COMPLIANCE NETZWERK COCKTAIL & Ausklang

Keynotes

Sabine Köszegi

Univ.Prof.in Dr.in Sabine Köszegi

Vorsitzende des Fachbeirates für Ethik der KI

Nathalie Karré

Nathalie Karré

Bestseller-Autorin und Organisationsentwicklerin

Anmeldung

* exkl. 20% USt.
** exkl. Austrian Standards Zertifizierungsgebühr

Moderator:innen

786_Anderl_Axel.jpg

Dr. Axel Anderl

Managing Partner, DORDA

257_Eckel-Martin-wit-ppt.jpg

Mag. Martin Eckel LL.M.

Partner, Taylor Wessing CEE

681_Goeschl_Webpage.jpg

Patrick Göschl MA MA

Senior Manager, PwC

472_496_464_Irresberger_Sonja071021_KPMG34882_A4_300dpi_p_2.jpg

Mag. Sonja Irresberger

Senior Managerin, KPMG

293_504_pichler_christina-maria-8400_highres_headshot.jpg

Christina-Maria Pichler MA

Senior Managerin, PwC

Ausstellende 2024

DATUM & LOCATION

Donnerstag, 26. September 2024, 08:00-18:00 Uhr


Die Räume des Apothekertraktes und der Orangerie im Schloss Schönbrunn bieten ein historisches und auch modernes Ambiente für eine inspirierende Praxiskonferenz mit viel Input und der Möglichkeit zum Austausch.

Die Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist optimal gewährleistet.

  • U-Bahn Linie U4 bis Station Schönbrunn | Ausgang Schönbrunn
  • Straßenbahn 10, 58 Station Schönbrunn
  • Bus 10A Station Schönbrunn

Achtung! Der Eingang erfolgt über den Eingang Orangerie direkt  von der Schönbrunner Schlossstraße.

Für Besucher:innen, die mit dem Auto kommen, gibt es auf der Schönbrunner Schlossstraße einen gebührenpflichtigen Parkplatz.

Nähere Infos zu ORANGERIE und APOTHEKERTRAKT

Rezertifizierung

Sie haben vor 3 Jahren die Ausbildung zum/r zertifizierte:n Compliance Officer:in abgeschlossen? Dann ist jetzt die Zeit für Ihre Re-Zertifizierung gekommen. Verlängern Sie Ihr Austrian Standards Zertifikat um weitere 3 Jahre.

Sie haben die Möglichkeit, einen Teil der kompletten Rezertifizierung innerhalb eines Tages durchzuführen:

  • Fortbildung (im Ausmaß von 8 Stunden)
  • Rezertifizierungsworkshop (mit Option auf kostenpflichtiges Zertifikat)

Der Rezertifizierungsworkshop findet gemeinsam mit der ARS Akademie und Austrian Standards  statt.

Durch den Workshop begleiten Sie Andrea Pilecky und Roman Sartor.

Alle Infos zum Workshop finden Sie hier.

Der Rezertifizierungsworkshop findet von 11 - 12.30 Uhr statt! 

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. 

RezertifizierungsWS, © Leadersnet / D. Mikkelsen
Compliance Solutions Day 2022, © Leadersnet

Seit über 10 Jahren der Treffpunkt für Compliance-Verantwortliche 

Der Compliance Solutions Day 2023 ist seit über 10 Jahren das Netzwerkevent der Branche. Schärfen Sie Ihren Rundum-Blick bei Erfahrungsberichten von Gleichgesinnten, treffen Sie Vertreter:innen der Aufsichtsbehörden, knüpfen Sie wertvolle Kontakte und erweitern Sie Ihr Netzwerk.

Das war der Compliance Solutions Day 2023