Navigation
Seiteninhalt

Compliance für den Mittelstand

Während Compliance-Systeme bei großen und international tätigen Unternehmen längst etabliert und nicht mehr wegzudenken sind, ist das Thema Compliance bei mittelständischen Unternehmen nach wie vor weniger weit verbreitet. Dabei können die Konsequenzen von Regelverstößen gerade für den Mittelstand weit drastischer sein als für große Unternehmen.
Von Mag. Martin Eckel LL.M., Mag. David Konrath LL.M.
03. September 2015 / Erschienen in Compliance Praxis 3/2015, S. 31
Zum Teil wird in mittelständischen Unternehmen nach wie vor die Meinung vertreten, dass Compliance nur etwas für „die Großen“ sei und dass man sich damit nicht beschäftigen müsse. In vielen kleineren Unternehmen hält sich die Auffassung, dass man ohnehin nicht am Radar der Behörden bei der Verfolgung von Regelverstößen aufscheine. Nachdem das Risiko, „ertappt“ zu werden, vermeintlich gering ist, wird oft kein besonderer Wert auf die Einhaltung aller gesetzlichen Vorgaben und entsprechende Sch...

Weiterlesen mit Premium

Das erhalten Sie als Premium-Mitglied von Compliance Praxis zum Jahrespreis von 399,- EUR (EU-Ausland 409,- EUR):

  • Portal: Zugriff auf alle Inhalte des neuen Compliance Praxis-Portals
  • Magazin: Österreichs 1. Compliance-Magazin, mit Experten-Beiträgen zu Best Practices, Management und Recht - 4x im Jahr Online und in Printform ins Haus
  • Netzwerk: Noch mehr Branchenkontakte für Ihren Vorteil: Interaktion mit Top-Experten und erfahrenen Praktikern.
Mehr Informationen zum Premium-Abo

Jetzt registrieren und Artikel sofort lesen

Sie sind bereits Premium-Mitglied?
Hier anmelden