Navigation
Seiteninhalt

Publiziert: Neuer Leitfaden zur Korruptionsprävention in Unternehmen

Ein neuer Leitfaden gibt einen einleitenden Überblick, wie Unternehmen mit Hilfe von Compliance Korruption vorbeugen können.
Von Redaktion
09. Januar 2015

DGCN Korruption Leitfaden, © DICO
DGCN Korruption Leitfaden
Korruptionsprävention ist ein vielschichtiges Thema. Was macht ein gutes Compliance-System aus und wie kann man es im Unternehmen umsetzen? Diese Fragen behandelt ein neuer Leitfaden des Deutschen Global Compact Netzwerkes und des Deutschen Instituts für Compliance e.V.

Die Publikation gibt einen Überblick zum aktuellen Stand des nationalen sowie internationalen regulatorischen Rahmens und bietet einen Ausblick auf künftige Entwicklungen.

Im zweiten Teil der Broschüre werden verschiedene Elemente von Compliance-Systemen beschrieben – unter anderem in Beiträgen der Berliner Wasserbetriebe, EnBW, MAN und Humboldt Viadrina.

Abschließend befasst sich die Publikation mit Einzelaspekten der Korruptionsprävention wie etwa Sponsoring und Hospitality und Compliance in Grauzonen.

Leitfaden herunterladen:

Autoren

Redaktion

Die LexisNexis Österreich & Compliance Praxis Redaktion versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen News und Informationen aus der Compliance Welt. Unser Ziel ist es Ihre tägliche Arbeit bestmöglich zu u...