Navigation
Seiteninhalt

Compliance Praxis Presseschau, 25. 6.

Von Redaktion
26. Juni 2018

Kapitalmarktrecht

Bei Anlegerklagen gegen Banken, Vermögensberater oder Emittenten ist die Judikatur des OGH eher anlegerfreundlich, aber der Teufel liege im Detail, wie zwei Rechtsanwälte im „Standard“ erklären.

Corporate Governance

Die Presse konstatiert einen Trend zur „Shitstorm-Versicherung“ für Unternehmen. Die Polizzen decken demnach Umsatzverluste ab, die Firmen durch rufschädigende Krisen erleiden.

Datenschutz

Der erste Monat mit der DSGVO hat die zuständigen deutschen Behörden laut Handelsblatt zum Teil an ihre Grenzen gebracht. Neben Beschwerden bekommen die Landes-Datenschützer auch viele Nachfragen von Unternehmen und Bürgern zum Umgang mit den neuen Regeln.

Weil ein Auskunftsbegehren eines Kontoinhabers bei einer Bank nicht beantwortet wurde, wurde die Datenschutzbehörde aktiv und hat das Geldinstitut zur Auskunft verpflichtet. (futurezone.at)

VW-Abgasaffäre

Wo hat der Betrug begonnen und wie ging er weiter? Spiegel Online bringt eine ausführliche, grafisch aufbereitete Chronik der VW-Dieselaffäre.

Der von der US-Regierung im Dieselskandal eingesetzte Monitor sagte der Branchenzeitung Automobilwoche, Volkswagen brauche eine neue, weniger autoritäre Unternehmenskultur.

Autoren

Redaktion

Die LexisNexis Österreich & Compliance Praxis Redaktion versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen News und Informationen aus der Compliance Welt. Unser Ziel ist es Ihre tägliche Arbeit bestmöglich zu u...