Navigation
Seiteninhalt

Der „COVID-19-Simulator“ von PwC

Der Covid-19-Simulator von PwC errechnet die Infektionswahrscheinlichkeit an ­definierten Orten auf Basis von „Agent-Based-Simulation“ und künstlicher Intelligenz. Neben der ­wissenschaftlichen Herleitung der Wirksamkeit eines Maßnahmenmixes ermöglicht die 3D-Darstellung der Simulation eine einfachere Kommunikation an die Betroffenen und damit eine verbesserte Compliance.
Von Gerald Dipplinger , Christoph Obermair
25. Februar 2021 / Erschienen in Compliance Praxis 1/2021, S. 14
Nach fast einem Jahr in der Corona-Falle wünschen sich viele Entscheidungsträger eine magische Kristallkugel, die es ihnen ermöglicht, das Infektionsverhalten unter bestimmten Voraussetzungen vorhersagen zu können. Da diese bekanntlich außerhalb von Märchen leider selten zu finden ist, muss die Wissenschaft mit fortgeschrittenen Methoden wie Künstlicher Intelligenz Abhilfe schaffen: indem Entscheidungsgrundlagen transparent, verständlich und nachvollziehbar aufbereitet werden. Genau das tut d...

Weiterlesen mit Premium

Das erhalten Sie als Premium-Mitglied von Compliance Praxis zum Jahrespreis von 449,- EUR (EU-Ausland 459,- EUR):

  • Portal: Zugriff auf alle Inhalte des neuen Compliance Praxis-Portals
  • Magazin: Österreichs 1. Compliance-Magazin, mit Experten-Beiträgen zu Best Practices, Management und Recht - 4x im Jahr Online und in Printform ins Haus
  • Netzwerk: Noch mehr Branchenkontakte für Ihren Vorteil: Interaktion mit Top-Experten und erfahrenen Praktikern.
Mehr Informationen zum Premium-Abo

Jetzt registrieren und Artikel sofort lesen

Sie sind bereits Premium-Mitglied?
Hier anmelden