Navigation
Seiteninhalt

Unternehmensstrategie: Die Früchte der Compliance

Die Bedeutung von Compliance-Maßnahmen in der Unternehmerpraxis steigt. So setzt etwa das Verbandsverantwortlichkeitsgesetz Anreize für mehr Compliance. Dass Unternehmen daraus nicht nur mehr Pflichten, sondern auch viele Vorteile erwachsen, unterstreicht Dr. Cathrine Konopatsch (Universität St. Gallen) im folgenden Beitrag.
Von Dr. Cathrine Konopatsch
12. Oktober 2010 / Erschienen in Compliance Praxis 1/2010, S. 24
Kirschen Ausgehend vom anglo-amerikanischen Rechtsraum haben die Konzepte von Corporate Compliance und Corporate Governance insbesondere in den letzten Jahren weltweit ungeahnt an Bedeutung in der Unternehmerpraxis gewonnen. Mangels einer allgemein anerkannten präziseren Definition kann Corporate Compliance ausgehend von seinem englischen Wortsinn schlicht als Handeln im Einklang mit dem geltenden Recht und darüber hinausgehend auch als Umsetzung unternehmensinterner Vorschriften, Standards, ...

Weiterlesen mit Premium

Das erhalten Sie als Premium-Mitglied von Compliance Praxis zum Jahrespreis von 399,- EUR (EU-Ausland 409,- EUR):

  • Portal: Zugriff auf alle Inhalte des neuen Compliance Praxis-Portals
  • Magazin: Österreichs 1. Compliance-Magazin, mit Experten-Beiträgen zu Best Practices, Management und Recht - 4x im Jahr Online und in Printform ins Haus
  • Netzwerk: Noch mehr Branchenkontakte für Ihren Vorteil: Interaktion mit Top-Experten und erfahrenen Praktikern.
Mehr Informationen zum Premium-Abo

Jetzt registrieren und Artikel sofort lesen

Sie sind bereits Premium-Mitglied?
Hier anmelden