Navigation
Seiteninhalt

Erfolgreiche Compliance in Krankenanstalten – der Verhaltenskodex der KAGes

Im November 2009 veröffentlichte die Steiermärkische Krankenanstaltengesellschaft m.b.H. (KAGes) einen praxisorientierten Verhaltenskodex. Dieser trägt mit seinen Verhaltensempfehlungen wesentlich zur Compliance bei, die im Rahmen des Risikomanagements der KAGes einen hohen Stellenwert hat. Der KAGes-Kodex dient einerseits der Bewältigung von „Compliance-Risiken“ und stellt andererseits einen Teil der Corporate Governance der KAGes dar.
Von Mag. Birgit Fahrnberger , Mag. Dr. Oliver Neuper
28. November 2011 / Erschienen in Compliance Praxis 4/2011, S. 19
Öffentlichen Krankenanstalten kommt eine hohe gesellschaftliche Verantwortung zu. Sie stehen aufgrund ihrer Ziele und Aufgaben ganz besonders im Fokus der Öffentlichkeit und prägen das Auftreten, Handeln und Verhalten ihrer Organe und Mitarbeiter sowie deren Erscheinungsbild nach außen. Darüber hinaus wird das Gesundheitswesen in der Öffentlichkeit immer wieder undifferenziert und pauschal mit Korruptionsthemen in Verbindung gebracht. Organisationsverantwortung und die nachfolgend näher besch...

Weiterlesen mit Premium

Das erhalten Sie als Premium-Mitglied von Compliance Praxis zum Jahrespreis von 399,- EUR (EU-Ausland 409,- EUR):

  • Portal: Zugriff auf alle Inhalte des neuen Compliance Praxis-Portals
  • Magazin: Österreichs 1. Compliance-Magazin, mit Experten-Beiträgen zu Best Practices, Management und Recht - 4x im Jahr Online und in Printform ins Haus
  • Netzwerk: Noch mehr Branchenkontakte für Ihren Vorteil: Interaktion mit Top-Experten und erfahrenen Praktikern.
Mehr Informationen zum Premium-Abo

Jetzt registrieren und Artikel sofort lesen

Sie sind bereits Premium-Mitglied?
Hier anmelden