Navigation
Seiteninhalt

Studie fragt nach Compliance in heimischen KMUs

Im Rahmen einer Master Thesis wurden Verantwortliche österreichischer KMUs zur Compliance-Strategie in ihrem Unternehmen befragt. Im Folgenden mehr zu Studiendesign und Kernergebnissen der Online-Befragung, die auch mit Unterstützung des Compliance Netzwerk Österreich zu Stande kam.
Von Sabine Fritz MA
30. August 2012 / Erschienen in Compliance Praxis 3/2012, S. 44
Die Zunahme von Unternehmensskandalen und Wirtschaftskriminalität erfordert mehr Kontrolle und unternehmerische Verantwortung. Compliance wird hier eine wichtige Rolle zugemessen. Ein Compliance-Management-System (CMS) ist ein wichtiges Element für den Erfolg eines Unternehmens. Es unterstützt unternehmerisches Verhalten und damit wichtige Prozesse zur Risikoidentifizierung und die Einhaltung von Gesetzen, Standards und ethischen Normen. Jedoch wissen besonders KMUs oft nicht, wie ein solches...

Weiterlesen mit Premium

Das erhalten Sie als Premium-Mitglied von Compliance Praxis zum Jahrespreis von 399,- EUR (EU-Ausland 409,- EUR):

  • Portal: Zugriff auf alle Inhalte des neuen Compliance Praxis-Portals
  • Magazin: Österreichs 1. Compliance-Magazin, mit Experten-Beiträgen zu Best Practices, Management und Recht - 4x im Jahr Online und in Printform ins Haus
  • Netzwerk: Noch mehr Branchenkontakte für Ihren Vorteil: Interaktion mit Top-Experten und erfahrenen Praktikern.
Mehr Informationen zum Premium-Abo

Jetzt registrieren und Artikel sofort lesen

Sie sind bereits Premium-Mitglied?
Hier anmelden