Navigation
Seiteninhalt

Quergelesen 4/2012

Ob an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Politik, in Verbänden oder Konzernen – Korruptionsskandale sind regelmäßig und weltweit ein aktuelles Thema.
Von Redaktion
01. Dezember 2012 / Erschienen in Compliance Praxis 4/2012, S. 42
Dass der kriminelle Einfallsreichtum dabei keine Grenzen kennt, zeigt die Vielfalt von Korruptionspraktiken in Entwicklungsländern mit schwachen Rechtssystemen und Industriestaaten gleichermaßen. Gerade im internationalen Kontext werden korrupte Verflechtungen immer schwieriger zu überschauen. Ein Fachexperten-Team um Matthias S. Fifka und Andreas Falke beleuchtet Korruption aus gesellschaftlichen, kulturellen, ethischen und ökonomischen Blickwinkeln: Ausmaß und Auswirkung – von möglichen Urs...

Weiterlesen mit Premium

Das erhalten Sie als Premium-Mitglied von Compliance Praxis zum Jahrespreis von 399,- EUR (EU-Ausland 409,- EUR):

  • Portal: Zugriff auf alle Inhalte des neuen Compliance Praxis-Portals
  • Magazin: Österreichs 1. Compliance-Magazin, mit Experten-Beiträgen zu Best Practices, Management und Recht - 4x im Jahr Online und in Printform ins Haus
  • Netzwerk: Noch mehr Branchenkontakte für Ihren Vorteil: Interaktion mit Top-Experten und erfahrenen Praktikern.
Mehr Informationen zum Premium-Abo

Jetzt registrieren und Artikel sofort lesen

Sie sind bereits Premium-Mitglied?
Hier anmelden