Navigation
Seiteninhalt

PHH: Neues Compliance-Team

Die Wiener Anwaltskanzlei PHH Prochaska Heine Havranek hat am Dienstag ein neues vierköpfiges Compliance-Team vorgestellt.
Von Redaktion
13. Januar 2011

Die PHH-Rechtsanwälte Hermann Hansmann, Karin Haspl, Dieter Heine und Mathias Preuschl unterstützen Unternehmen bei der Ortung risikobehafteter Bereiche und beim Aufbau einer Compliance-Organisation. Zusätzlich bietet PHH eine elektronische Plattform für ein effizientes und gut strukturiertes Contractmanagement.

PHH-Compliance-Team.jpg, © © PHH
PHH-Compliance-Team.jpg

Steigende Risiken

PHH begründet die Gründung des Teams mit den sich verändernden Risiken für Unternehmen und deren Leitungsorgane, die von zunehmender Regulierung, Erweiterung der Pflichten für die Leitungsorgane, Verlagerung der Kontrollpflichten in die Unternehmen und der persönlichen Haftung der Unternehmensleitung geprägt seien. Aufgrund dessen werde der aus der anglo-amerikanischen Wirtschaftsterminologie stammende Begriff „Compliance“ zum immer wichtiger werdenden Schlagwort für Unternehmenserfolg, so die Kanzlei in einer Aussendung. Weiter heißt es: „Compliance schafft Transparenz, nützt der Reputation des Unternehmens und unterstützt die Aufrechterhaltung des Marktvertrauens. Viele Unternehmen weisen daher bereits auf ihren Homepages auf ihre Compliance-Organisation hin.“

PHH mit Sitz in Wien wurde im Jahr 2001 von den Partnern Stefan Prochaska, Dieter Heine und Hannes Havranek gegründet. Heute hat PHH acht Partner und ein Team von 40 Mitarbeitern. 

Weitere Informationen:
www.phh.at
www.facebook.com/phh.rechtsanwaelte

Autoren

Redaktion

Die LexisNexis Österreich & Compliance Praxis Redaktion versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen News und Informationen aus der Compliance Welt. Unser Ziel ist es Ihre tägliche Arbeit bestmöglich zu u...