Navigation
Seiteninhalt

Neues Werk zur Rolle des medizinischen Sachverständigen

Im März dieses Jahres ist ein neues Werk zu den Themen Sachverständigenrecht und Gutachtenerstellung erschienen. Es reiht sich in eine Fülle von Literatur, die diesen oder einen ähnlichen Fokus hat – und doch verfolgen die Herausgeber Kröll/Schweppe/Neuper mit ihrem Buch ein neues, praxisorientiertes Konzept.
Von DDr. Alexander Petsche
03. Juni 2013 / Erschienen in Compliance Praxis 2/2013, S. 46
Dem medizinischen Sachverständigengutachten kommt sowohl in zivilrechtlichen als auch in (verwaltungs-)strafrechtlichen Verfahren maßgebliche Bedeutung zu. Es stellt in einer Vielzahl von Prozessen die faktische Basis dar, auf Grund derer in weiterer Folge die rechtliche Würdigung vorgenommen wird. Es bildet somit die Schnittstelle zwischen der medizinischen Praxis und der juristischen Beurteilung derselben. Juristischer Unterbau Das vorliegende Werk trägt diesem Umstand in vielerlei Hinsicht...

Weiterlesen mit Premium

Das erhalten Sie als Premium-Mitglied von Compliance Praxis zum Jahrespreis von 399,- EUR (EU-Ausland 409,- EUR):

  • Portal: Zugriff auf alle Inhalte des neuen Compliance Praxis-Portals
  • Magazin: Österreichs 1. Compliance-Magazin, mit Experten-Beiträgen zu Best Practices, Management und Recht - 4x im Jahr Online und in Printform ins Haus
  • Netzwerk: Noch mehr Branchenkontakte für Ihren Vorteil: Interaktion mit Top-Experten und erfahrenen Praktikern.
Mehr Informationen zum Premium-Abo

Jetzt registrieren und Artikel sofort lesen

Sie sind bereits Premium-Mitglied?
Hier anmelden