Navigation
Seiteninhalt

Know Your Data – Datenmanagement und Compliance durch E-Discovery

Electronic Discovery („E-Discovery“) gewinnt als Untersuchungsmethode bei Compliance-relevanten Datenreviews auch in Europa zunehmend an Bedeutung. E-Discovery ermöglicht die computerunterstützte Durchsicht und den strukturierten Review elektronischer Dokumente mittels spezieller Software. Hatte der Begriff ursprünglich nur im angloamerikanischen Raum eine zusätzliche juristische Komponente – bezogen auf den Austausch und die Bereitstellung von elektronischen Dokumenten im Rahmen von Zivilprozessen – so ist dieser Aspekt in letzter Zeit auch in Österreich in der praktischen Umsetzung von zunehmender Wichtigkeit.
Von Lukas Reiter MSc, Mag. (FH) Mikhail Arshinskiy MSc
01. März 2013 / Erschienen in Compliance Praxis 1/2013, S. 4
Unter dem Begriff E-Discovery ist ein strukturierter, effizienter und international anerkannter Prozess zur gerichtsverwertbaren Sicherung, Aufbereitung und Review von großen elektronischen unstrukturierten Datenmengen (zB E-Mails) sowie zur Präsentation der Endergebnisse zu verstehen. E-Discovery ist daher ein wesentlicher Bestandteil jener Forensik- und Compliance-Untersuchungen, die die Analyse von Massendaten in kürzester Zeit und unter Gewährleistung der Gerichtsverwertbarkeit erfordern....

Jetzt weiterlesen mit Premium

Das erhalten Sie als Premium-Mitglied von Compliance Praxis:

  • Exklusiver Vollzugang zum Online-Portal: Zugriff auf alle Inhalte des top-aktuellen Compliance Praxis-Portals
  • Magazin: Österreichs 1. Compliance-Magazin, mit Experten-Beiträgen zu Best Practices, Management und Recht - 4x im Jahr Online und in Printform ins Haus
  • Vernetzung: Interaktion mit Top-Expert:innen und erfahrenen Praktiker:innen inkl. vergünstigtem Eintritt zum Compliance Solution Day
Alle Informationen zur Premium-Mitgliedschaft und zum Gratis-Test

Jetzt registrieren und 30 Tage gratis testen

Sie sind bereits Premium-Mitglied?
Hier anmelden