Navigation
Seiteninhalt

„Ehrlichkeit und Politik sind keine Gegensätze“

Interview. Deutschlands ehemaliger Finanzminister Theo Waigel ist einer der Keynote Speaker des Compliance Solutions Day 2019. Wir sprachen mit „Mr. Euro“ über das ethische Rüstzeug künftiger Führungskräfte, die Rolle Europas in geopolitisch unruhigen Zeiten und seine Tätigkeit als Compliance Monitor bei Siemens.
Von Mag. Klaus Putzer
02. September 2019 / Erschienen in Compliance Praxis 3/2019, S. 38
Im Interview Theo Waigel Dr. Theo Waigel war von 1989 bis 1998 deutscher Finanzminister und als solcher u.a. maßgeblich an der Einführung des Euro beteiligt.Nach seiner politischen Tätigkeit kehrte er in die juristische Welt zurück, wo er derzeit Of-Counsel in der Kanzlei WAIGEL Rechtsanwälte ist. Von 2009 bis 2012 war er außerdem als Compliance-Monitor beim Technologiekonzern Siemens tätig. Compliance Praxis: Herr Dr. Waigel, pünktlich zu Ihrem 80. Geburtstag haben Sie Ihre Autobiografie mit...

Weiterlesen mit Premium

Das erhalten Sie als Premium-Mitglied von Compliance Praxis zum Jahrespreis von 449,- EUR (EU-Ausland 459,- EUR):

  • Portal: Zugriff auf alle Inhalte des neuen Compliance Praxis-Portals
  • Magazin: Österreichs 1. Compliance-Magazin, mit Experten-Beiträgen zu Best Practices, Management und Recht - 4x im Jahr Online und in Printform ins Haus
  • Netzwerk: Noch mehr Branchenkontakte für Ihren Vorteil: Interaktion mit Top-Experten und erfahrenen Praktikern.
Mehr Informationen zum Premium-Abo

Jetzt registrieren und Artikel sofort lesen

Sie sind bereits Premium-Mitglied?
Hier anmelden