Navigation
Seiteninhalt

Compliance Praxis Presseschau, 7.5.

Von Redaktion
08. Mai 2015

Compliance Management

Die deutsche Rechtsanwaltskanzlei Noerr hat eine Umfrage zu Compliance-Fragen durchgeführt. Einige Ergebnisse sind auf der Website der Kanzlei abrufbar.

Antikorruption

Hypo-Untersuchungsausschuss: Laut Die Presse herrschte bei der Nationalbank „eine Kultur des Wegschauens“ in Bezug auf den Verdacht von Kick-back-Zahlungen an Hypo-Manager.

Trotz guter Auftragslage ist der französische Industriekonzern Alstom in die Verlustzone gerutscht. Schuld daran seien ein Bestechungsskandal in den USA und Abschreibungen in Russland, so das Handelsblatt.

Bei einem Autobahnbau in Polen sollen Mitarbeiter des Alpine-Konzerns Schmiergeld von Subunternehmern angenommen haben. Jetzt liegt laut Wirtschaftsblatt die Anklageschrift vor.

Knapp zehn Jahre lang gab es beim öffentlich-rechtlichen Kinderkanal Kika ein Korruptionssystem. Jetzt ziehe der zuständige Sender MDR Bilanz, wie FAZ.net berichtet.

Steuerrecht

International tätige Unternehmen sehen sich mit internationalen und nationalen Initiativen konfrontiert, deren Ziel es ist, mehr Einblick in die Steuerstrategie und in die tatsächliche Steuerleistung der Unternehmen zu erhalten. (Wirtschaftsblatt)

Autoren

Redaktion

Die LexisNexis Österreich & Compliance Praxis Redaktion versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen News und Informationen aus der Compliance Welt. Unser Ziel ist es Ihre tägliche Arbeit bestmöglich zu u...