Navigation
Seiteninhalt

Compliance Praxis Presseschau, 6. 9.

Von Redaktion
07. September 2017

Corporate Governance

Für Frauen mit Führungspersönlichkeit tun sich ab 2018 neue Jobs auf: Konzerne brauchen wegen der Quote Aufsichtsrätinnen, heißt es in einem von der „Presse“ übernommenen APA-Bericht.

Die deutsche Supermarktkette Lidl hat auf einer Verpackung Kreuze auf griechischen Kirchen wegretuschiert. Dafür erntet das Unternehmen viel Spott, wie u.a. die F.A.Z. berichtet.

Kapitalmarktrecht

Durch den Grazer Vermögensberater Ertrag & Sicherheit soll Anlegern laut Kurier ein Schaden von rund 220 Millionen Euro entstanden sein. Nun läuft eine Schadenersatzklage, die WKStA ermittelt gegen 15 Personen wegen Betrugs.

Kartellrecht

Der Europäischen Gerichtshof (EuGH) will heute entscheiden, ob ein Milliardenbußgeld der EU-Kommission gegen den Chipriesen Intel wegen Marktmissbrauch rechtens war. (ORF Online)

Das deutsche Bundeskartellamt hat eine Razzia bei Salzgitter und weiteren Unternehmen durchgeführt. Es hegt erneut einen Verdacht auf Preisabsprachen in der Stahlindustrie, so Spiegel Online.

Autoren

Redaktion

Die LexisNexis Österreich & Compliance Praxis Redaktion versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen News und Informationen aus der Compliance Welt. Unser Ziel ist es Ihre tägliche Arbeit bestmöglich zu u...