Navigation
Seiteninhalt

Compliance Praxis Presseschau, 4. 5.

Von Redaktion
07. Mai 2018

Managerhaftung

Die US-Justiz klagt Ex-VW-Konzernchef Martin Winterkorn und fünf weitere VW-Manager wegen Betrugs und Mittäterschaft im Abgasskandal an. Dies meldet u.a. ORF.at.

Verbandshaftung

Korruption, Steuerhinterziehung, Umweltverschmutzung: Robert Kert, Professor an der WU Wien, hält die drohenden Geldbußen gerade für Großkonzerne für nicht abschreckend genug, wie er dem trend sagte.

Bankenrecht

Konsumkredite werden in Österreich immer beliebter, so Die Presse. Jetzt untersucht die FMA die Vergabepraxis der Banken. Berater warnen vor der Schuldenspirale.

Whistleblowing

Mit dubiosen Aktiengeschäften sollen Banken in Deutschland den Fiskus um mehr als fünf Milliarden Euro gebracht haben. Fünf Drahtzieher und Mitwisser sollen nach dem Willen der Staatsanwaltschaft Köln nun straffrei davonkommen, wie die Süddeutsche Zeitung berichtet.

Datenschutz

Ab dem 25. Mai 2018 kommen die neuen Datenschutzregeln der EU zur Anwendung. Spiegel Online erklärt, was das für die Rechte der Bürger bedeutet und warum Experten mit Abmahnwellen rechnen.

Antikorruption

Korruption bedroht laut Handelsblatt den Schach-Weltverband: Die UBS hat Konten der Organisation eingefroren.

Wegen eines Belästigungs- und Korruptionsskandals in der Schwedischen Akademie wird der Literaturnobelpreis 2018 nicht vergeben, dafür 2019 doppelt. (Die Presse)

Geldwäschebekämpfung

Im Sommer wurde in Deutschland die Bekämpfung der Geldwäsche neu organisiert. Nun sähen sich Kritiker in ihren schlimmsten Befürchtungen bestätigt, schreibt die F.A.Z.

Autoren

782_632_LN_Logo_RGB_Primary_Full-Color_Positive.jpg

Redaktion

Die LexisNexis Österreich & Compliance Praxis Redaktion versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen News und Informationen aus der Compliance Welt. Unser Ziel ist es Ihre tägliche Arbeit bestmöglich zu u...