Navigation
Seiteninhalt

Compliance Praxis Presseschau, 31. 5.

Von Redaktion
01. Juni 2016

Managerhaftung

Der oberösterreichische Luftfahrtzulieferer FACC kommt nicht zur Ruhe: Nach der überraschenden Ablöse des langjährigen CEOs und Firmengründers Walter Stephan hat nun ein Aufsichtsrat sein Mandat zurückgelegt, so derStandard.at.

Kapitalmarktrecht

Die EU verlängert die Ausnahmeregeln bei den Kapitalanforderungen für Rohstoffhändler bis Ende 2020. (ORF Online)

IT-Compliance

In den spektakulären Millionenraub mit Hilfe von Online-Überweisungen in Bangladesch sind womöglich Mitarbeiter der betroffenen Zentralbank verwickelt, wie ORF Online meldet.

Antikorruption

Europas OLAF-Fahnder haben laut ORF Online im Kampf gegen Betrug und Korruption zulasten des EU-Haushalts im vergangenen Jahr eine Rekordzahl an Hinweisen bekommen.

Kartellrecht

Nach Ermittlungen der EU-Kartellbehörde sollen sechs LKW-Hersteller den Wettbewerb jahrelang mit Füßen getreten haben. Es droht eine Rekordbuße, berichtet Die Presse.

Corporate Governance

VW ist in Deutschland erneut in die Kritik geraten. Der ehemalige VW-Chef Bernd Pischetsrieder soll nach seinem Ausscheiden sehr hohe Gagen ohne erkennbare Gegenleistung erhalten haben. (Die Presse)

Steuerrecht

Im Kampf gegen Mehrwertsteuerbetrug presche Österreich für die Durchführung eines Pilotprojekts vor und riskiere damit eine Schlechterstellung seiner Unternehmer, kritisiert ein Kommentator im WirtschaftsBlatt.

Der am besten verdienende Fußballer der Welt, Lionel Messi, soll Millionen-Einnahmen aus Bildrechten in Scheinfirmen vor der Steuer versteckt haben. Heute beginnt der Prozess gegen ihn, so das Handelsblatt.

Autoren

632_LN_Logo_RGB_Primary_Full-Color_Positive.jpg

Redaktion

Die LexisNexis Österreich & Compliance Praxis Redaktion versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen News und Informationen aus der Compliance Welt. Unser Ziel ist es Ihre tägliche Arbeit bestmöglich zu u...