Navigation
Seiteninhalt

Compliance Praxis Presseschau, 27.9.

Die Compliance-Nachrichten des Tages im World Wide Web.
Von Redaktion
30. September 2019

Compliance Management

Das PR Journal interviewt Stephan Grüninger, Compliance-Experte und Wissenschaftlicher Direktor am Konstanz Institut für Corporate Governance (KICG).

Whistleblowing

Im Wahlkampf hatte der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj eine Offensive gegen Korruption angekündigt, die er jetzt umsetzen will, berichtet der MDR. Hinweisgeber sollen bis zu 470.000 Euro bekommen.

Antikorruption

Mit 1,1 Milliarden Euro will der schwedische Telekomausrüster Ericsson ein US-Verfahren wegen korrupter Geschäftspraktiken in sechs Ländern aus der Welt schaffen, wie Der Standard berichtet.

Geldwäschebekämpfung

Mit der ABN Amro ist erneut eine Großbank wegen des Vorwurfs der Geldwäsche das Ziel von Ermittlungsbehörden, so Spiegel Online. Die Aktie des Unternehmens stürzte ab.

Die Deutsche Bank ist im Zusammenhang mit dem Geldwäsche-Skandal bei der Danske Bank ins Visier der Ermittler geraten. Unabhängig davon ist ein früherer Top-Manager des dänischen Geldhauses tot aufgefunden worden. (Die Welt)

Autoren

632_LN_Logo_RGB_Primary_Full-Color_Positive.jpg

Redaktion

Die LexisNexis Österreich & Compliance Praxis Redaktion versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen News und Informationen aus der Compliance Welt. Unser Ziel ist es Ihre tägliche Arbeit bestmöglich zu u...