Navigation
Seiteninhalt

Compliance Praxis Presseschau, 2. 11.

Von Redaktion
03. November 2016

IP-Compliance

Nach mehr als sieben Jahren haben die deutsche Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte (GEMA) und YouTube gestern ihren Konflikt über die Vergütung urheberrechtlich geschützter künstlerischer Werke beigelegt. (ORF Online)

VW-Abgasaffäre

In Österreich ermittelt in der Abgascausa Volkswagen (VW) seit Anfang des Jahres die Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft (WKStA), wie derStandard.at berichtet.

Datenschutz

Der Gesetzgeber will staatliches Handeln transparenter machen. Die geplante Regelung könnte aber auch schützenswerte persönliche Informationen betreffen, meint der stv. Vorsitzende des Datenschutzrats, Gerhard Baumgartner, in der „Presse“.

Kartellrecht

Britische Wettbewerbshüter prüfen laut DiePresse.com einen Zukauf von Novomatic in Großbritannien.

Arbeitsrecht

Über Facebook prüfen viele Chefs, ob Mitarbeiter tatsächlich krank sind. Doch selbst wenn deren Posts sie als kerngesund entlarven, seien die Flunkerer kaum zu kündigen, heißt es im Handelsblatt.

Code of Conduct

José Manuel Barroso hat ethisch korrekt gehandelt, als er zu Goldman Sachs wechselte. Das hat ihm laut Spiegel Online ein Gremium der EU-Kommission bescheinigt.

Autoren

Redaktion

Die LexisNexis Österreich & Compliance Praxis Redaktion versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen News und Informationen aus der Compliance Welt. Unser Ziel ist es Ihre tägliche Arbeit bestmöglich zu u...