Navigation
Seiteninhalt

Compliance Praxis Presseschau, 2. 1.

Von Redaktion
03. Januar 2018

Compliance Management

Larry Thompson ist der von der amerikanischen Regierung eingesetzte Jurist, der aufpassen soll, dass Volkswagen den Dieselskandal richtig aufarbeitet. Er wundert sich, wie es überhaupt so weit kommen konnte. (FAZ.net)

Datenschutz

Das deutsche Kartellamt erwägt Sanktionen gegen Facebook, sollte das Unternehmen das Sammeln von Daten ohne Widerspruchsmöglichkeit der Nutzer nicht einstellen. Dies meldet u.a. orf.at.

Bankenrecht

Bankkunden haften zukünftig bei Missbrauch ihrer Bankomat- oder Kreditkarte oder ihres Online-Bankings für entstandene Schäden nur noch bis maximal 50 Euro statt bisher 150 Euro, solange die Karte oder das Online-Konto nicht gesperrt wurden. (derStandard.at)

Umweltrecht

Die US-Regierung unter US-Präsident Donald Trump will die Sicherheitsstandards für Ölbohrungen auf See lockern, so derStandard.at.

Kapitalmarktrecht

Mit Jänner tritt mit MiFID II die größte europäische Regeländerung für die Investmentbranche seit einem Jahrzehnt in Kraft. Die Branche ist gespannt und manche Experten befürchten ein Durcheinander, wie Die Presse berichtet.

Arbeitsrecht

In der deutschen Metall- und Elektroindustrie kündigt sich ein erbitterter Tarifstreit an. Die Unternehmer halten die Forderungen der Gewerkschaft für diskriminierend und rechtswidrig, so die Süddeutsche Zeitung.

Autoren

Redaktion

Die LexisNexis Österreich & Compliance Praxis Redaktion versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen News und Informationen aus der Compliance Welt. Unser Ziel ist es Ihre tägliche Arbeit bestmöglich zu u...