Navigation
Seiteninhalt

Compliance Praxis Presseschau, 19. 12.

Von Redaktion
06. Januar 2019

Umweltrecht

Unterhändler des EU-Parlaments und der Staaten haben sich auf Einzelheiten zum Verbot von Strohhalmen, Plastiktellern und Co. geeinigt, so Der Standard.

Antikorruption

Wegen Bestechlichkeit und Korruption im Zuge der Vergabe der Fußball-WM 2022 an Katar ist der ehemalige gambische Verbandspräsident Seedy Kinteh für vier Jahre gesperrt worden. (Welt.de)

Corporate Governance

Ab dem nächsten Jahr will Volkswagen die Boni seiner Top-Manager am Konzernergebnis und am Aktienkurs ausrichten. Bei Verstößen könnte der Konzern Vergütungen zurückfordern, berichtet die F.A.Z.

Datenschutz

Facebook soll einem Bericht der New York Times zufolge Nutzerdaten mit mehr als 150 Unternehmen geteilt, ohne dass Nutzer davon wussten oder dem zugestimmt hätten. (FAZ.net)

Managerhaftung

Im sog. Cum-Ex-Steuerskandal plant die Staatsanwaltschaft Köln eine Anklage wegen Steuerhinterziehung in besonders schweren Fällen gegen zwei frühere Bankmanager und Börsenhändler, so die Süddeutsche Zeitung.

IT-Security

Nach Recherchen der Süddeutschen Zeitung sind in jüngerer Zeit verstärkte Hacker-Aktivitäten aus China gegen deutsche Unternehmen wahrzunehmen.

Autoren

782_632_LN_Logo_RGB_Primary_Full-Color_Positive.jpg

Redaktion

Die LexisNexis Österreich & Compliance Praxis Redaktion versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen News und Informationen aus der Compliance Welt. Unser Ziel ist es Ihre tägliche Arbeit bestmöglich zu u...