Navigation
Seiteninhalt

Compliance Praxis Presseschau, 10.11

Von Redaktion
11. November 2014

Compliance Officer

Einen Überblick über Gehälter und Karrierechancen im Bereich Compliance bringt derStandard.at.

Steuerrecht

Im Steuerrecht verschieben sich laut „Presse“ die Grenzen zwischen erlaubt und verboten. Was früher toleriert wurde, gilt heute als strafbar. Besonders betroffen seien steuerschonende Konzernkonstruktionen.

Kapitalmarktrecht

Wie das Profil berichtet, sollen die von der FMA verhängten Geldbußen für die Vorstände des Verbunds wegen Marktmanipulation und Versäumnis der ad-hoc-Meldepflicht höher sein, als bislang bekannt. Die Betroffenen haben gegen die Bescheide berufen.

Laut Wirtschaftsblatt beginnt heute ein Prozess, in dem geklärt werden soll, ob die Handelskette Spar gegen Richtlinien von Anleihenprospekten verstoßen hat.

Arbeitsrecht

Eine Frau, die von der Wiener Gebietskrankenkasse (GKK) falsch beraten wurde, klagte diese mit Erfolg auf Schadenersatz, so Die Presse.

Antikorruption

In Budapest haben laut ORF Online Zehntausende gegen Korruption in der Steuer- und Zollbehörde (NAV) demonstriert. Die USA werfen der NAV-Chefin und weiteren leitenden Mitarbeitern der Behörde Bestechlichkeit vor.

Produkthaftung

Im Zündschloss-Skandal bei General Motors (GM) gerät der US-Autokonzern durch einen Zeitungsbericht zusätzlich unter Druck, wie derStandard.at meldet.

Autoren

Redaktion

Die LexisNexis Österreich & Compliance Praxis Redaktion versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen News und Informationen aus der Compliance Welt. Unser Ziel ist es Ihre tägliche Arbeit bestmöglich zu u...