Navigation
Seiteninhalt

Compliance Praxis Presseschau, 04.07

Von Redaktion
07. Juli 2014

Antikorruption

Mit Bezug auf eine aktuelle Studie von Ernst & Young zeichnet Risknet eine „globale Riskolandkarte der Korruption“.

Der ukrainische Präsident hat laut Zeit Online wichtige Posten in Verteidigung und Militär neu besetzt. Ziel ist, die Korruption in der Armee zu bekämpfen.

Bankenrecht

Der Kurier listet in eine Diashow die teuersten Vergehen von Großbanken auf. Die Strafen wurden etwa für Geldwäsche, Ramsch-Anleihen und Zinsmanipulationen fällig.

Managerhaftung

Der ÖBB-Aufsichtsratsvorsitzende Horst Pöchhacker und zwei Ex-ÖBB-Manager werden nun offiziell wegen Verdachts der Untreue angeklagt, bestätigt u.a. ORF Online Pressemeldungen von gestern. Die Anklageschrift traf bei den Anwälten der Beschuldigten ein.

Steuerrecht

Wegen der Haftstraße für den früheren FC Bayern-Präsidenten Uli Hoeneß boomen die Selbstanzeigen in Nordrhein-Westfalen, berichtet derStandard.at. Im Vergleich zum Vorjahr ist es demnach zu einer Verdreifachung der Selbstanzeigen gekommen.

Produkthaftung

Wegen Problemen mit Bremsleitungen ruft Subaru mehr als eine Million Autos in die Werkstätten zurück, so DiePresse.com.

Autoren

632_LN_Logo_RGB_Primary_Full-Color_Positive.jpg

Redaktion

Die LexisNexis Österreich & Compliance Praxis Redaktion versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen News und Informationen aus der Compliance Welt. Unser Ziel ist es Ihre tägliche Arbeit bestmöglich zu u...