Navigation
Seiteninhalt

Compliance Praxis Presseschau, 01.03.

Die Compliance-Nachrichten des Tages im World Wide Web.
Von Redaktion
04. März 2013

Antikorruption

Die Justizbehörden in Italien ermitteln gegen Silvio Berlusconi wegen Korruption, Bestechung und illegaler Parteienfinanzierung, meldet der Kurier.

Compliance

Intellectual Property und IT sind untrennbar miteinander verbunden: Welchen Beitrag ein CIO zum Schutz leisten muss und wer haftet, wenn es keinen CIO gibt, erklärt der Rechtsanwalt Thomas Jansen auf CFOworld.de.

Produkthaftung

Die gravierenden Probleme des US-Flugzeugherstellers Boeing mit seinem Prestigeflugzeug „Dreamliner“ haben in US-Werken zum Stellenabbau geführt, so ORF Online.

Litigation PR

In der Causa Meinl ermittelt die Justiz jetzt laut einem Bericht des „Standard“ gegen Meinl-Bank-Chef Peter Weinzierl. Es besteht der Verdacht, dass Weinzierl mit seinen Vorwürfen gegen Staatsanwälte das Delikt der üblen Nachrede begangen hat.

Corporate Governance

In der Schweiz findet am Sonntag eine Volksabstimmung über die Begrenzung von Manager-Abfindungen statt. (u.a. Welt Online)

Kartellrecht

Das deutsche Bundeskartellamt hat laut Wirtschaftsblatt Hausdurchsuchungen bei deutschen Stahlkonzernen durchgeführt. Unter anderem wurde auch die Voestalpine Deutschland GmbH mit Sitz in München durchsucht, teilte Firmensprecher Peter Felsbach mit.

Autoren

Redaktion

Die LexisNexis Österreich & Compliance Praxis Redaktion versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen News und Informationen aus der Compliance Welt. Unser Ziel ist es Ihre tägliche Arbeit bestmöglich zu u...