Navigation
Seiteninhalt

Datenverarbeitungsregister-Online: Anleitung und erster Erfahrungsbericht

Mit der Internetplattform DVR-Online gibt es seit September 2012 ein elektronisches System für datenschutzrechtliche Melde- und Genehmigungsverfahren von Auftraggebern und Datenwenwendungen. Zeit für einen ersten Anwendungsbericht und eine Zwischenbilanz: Welche Vorteile bringt das neue System? Wo liegen die Kinderkrankheiten? Wie verändert DVR-Online das Datenschutzniveau in Unternehmen?
Von Dr. Rainer Knyrim , Mag. Gerold Pawelka
03. Juni 2013 / Erschienen in Compliance Praxis 2/2013, S. 36
Nach etwa zehnjähriger Entwicklungstätigkeit und mehrfachen Verschiebungen des Erscheinungstermins war es am 1.9.2012 endlich soweit: Die Internetplattform DVR-Online wurde für die Öffentlichkeit freigeschalten. Datenschutzrechtliche Melde- und Genehmigungsverfahren von Auftraggebern und Datenanwendungen sind nunmehr ausschließlich elektronisch über diese Plattform durchzuführen. 1 Die „klassische“ Meldung mittels E-Mail oder in nicht-elektronischer Form ist nur mehr dann zulässig, wenn eine ...

Weiterlesen mit Premium

Das erhalten Sie als Premium-Mitglied von Compliance Praxis zum Jahrespreis von 399,- EUR (EU-Ausland 409,- EUR):

  • Portal: Zugriff auf alle Inhalte des neuen Compliance Praxis-Portals
  • Magazin: Österreichs 1. Compliance-Magazin, mit Experten-Beiträgen zu Best Practices, Management und Recht - 4x im Jahr Online und in Printform ins Haus
  • Netzwerk: Noch mehr Branchenkontakte für Ihren Vorteil: Interaktion mit Top-Experten und erfahrenen Praktikern.
Mehr Informationen zum Premium-Abo

Jetzt registrieren und Artikel sofort lesen

Sie sind bereits Premium-Mitglied?
Hier anmelden