Navigation
Seiteninhalt

Compliance-Management im „Technischen Recht“

Ein Legal Compliance-Managementsystem im „Technischen Recht“ erreicht schon bei mittleren Unternehmen hohe Komplexität. Meist ist der unterstützende Einsatz einer Softwarelösung unabdingbar. Wie die Auswahl der passenden Softwarewerkzeuge gelingen kann und was generell bei der Einführung und dem Betrieb eines entsprechenden Systems zu beachten ist.
Von Franz Ortner MSc, Ing. Heinrich Preiss
23. Februar 2011 / Erschienen in Compliance Praxis 1/2011, S. 21
Die für Industrie und Gewerbebetriebe relevanten Rechtspflichten aus Gesetzen und Verordnungen aus dem „Technischen Recht“ (siehe dazu das „Blitzlicht“ auf dieser Seite) werden nach wie vor umfangreicher und komplexer. Die Genehmigung von Betriebsanlagen ist mittlerweile sehr aufwendig geworden und verlangt ein intelligentes System, das die Organisation und Pflege der behördlichen Bescheide und Auflagen ermöglicht. Zusätzlich entwickelte sich das Normungswesen in den vergangenen Jahren überdu...

Weiterlesen mit Premium

Das erhalten Sie als Premium-Mitglied von Compliance Praxis zum Jahrespreis von 399,- EUR (EU-Ausland 409,- EUR):

  • Portal: Zugriff auf alle Inhalte des neuen Compliance Praxis-Portals
  • Magazin: Österreichs 1. Compliance-Magazin, mit Experten-Beiträgen zu Best Practices, Management und Recht - 4x im Jahr Online und in Printform ins Haus
  • Netzwerk: Noch mehr Branchenkontakte für Ihren Vorteil: Interaktion mit Top-Experten und erfahrenen Praktikern.
Mehr Informationen zum Premium-Abo

Jetzt registrieren und Artikel sofort lesen

Sie sind bereits Premium-Mitglied?
Hier anmelden