Navigation
Seiteninhalt

Compliance in Polen – auf einem guten Weg

In Polen gibt es zwar keine spezifischen gesetzlichen Vorschriften im Bereich der Compliance, aber viele Unternehmen haben interne Compliance-Richtlinien. Unternehmer und auch die Unternehmensleitung sind sich zunehmend bewusst, dass gesetzeskonformes Handeln nicht nur vor Strafen schützt, sondern auch ermöglicht, Imageschäden von Unternehmen abzuwenden.

03. März 2014 / Erschienen in Compliance Praxis 1/2014, S. 46
Compliance umfasst sämtliche gesetzliche Regelungen, in Bezug auf Polen verdienen allerdings insbesondere das Kartellrecht und die Strafhaftung eine nähere Betrachtung. Polnisches & europäisches Kartellrecht anwendbar Um einen fairen Wettbewerb zu gewährleisten, müssen Unternehmer, die in Polen tätig sind, in Übereinstimmung mit dem polnischen und europäischen Kartellrecht handeln. Das polnische Kartellrecht etwa ist im Gesetz über den Wettbewerbs- und Verbraucherschutz verankert und ist eine...

Weiterlesen mit Premium

Das erhalten Sie als Premium-Mitglied von Compliance Praxis zum Jahrespreis von 449,- EUR (EU-Ausland 459,- EUR):

  • Portal: Zugriff auf alle Inhalte des neuen Compliance Praxis-Portals
  • Magazin: Österreichs 1. Compliance-Magazin, mit Experten-Beiträgen zu Best Practices, Management und Recht - 4x im Jahr Online und in Printform ins Haus
  • Netzwerk: Noch mehr Branchenkontakte für Ihren Vorteil: Interaktion mit Top-Experten und erfahrenen Praktikern.
Mehr Informationen zum Premium-Abo

Jetzt registrieren und Artikel sofort lesen

Sie sind bereits Premium-Mitglied?
Hier anmelden