Navigation
Seiteninhalt

Unternehmerische Verantwortung: CSR-Jahrbuch 2012 präsentiert

Gestern, Montag, wurde das CSR-Jahrbuch 2012 vorgestellt. Das zum dritten Mal erschienene Buch gibt einen Überblick über die Aktivitäten von österreichischen „Unternehmen mit Verantwortung“.
Von Redaktion
10. Januar 2012

CSR (Corporate Social Responsibility) hat sich in den letzten Jahren zu einem fixen Bestandteil in den unternehmerischen Entscheidungs- und Kommunikationsprozessen entwickelt. Das von Michael Fembek im Medianet-Verlag herausgegebene und gestern im Marmorsaal des Umweltministeriums präsentierte CSR-Jahrbuch will einen systematischen Überblick über die diesbezüglichen Aktivitäten von österreichischen Unternehmen geben, aufgelistet sowohl nach Unternehmen als auch nach CSR-relevanten Themen.

Wettbewerb fördern

Durch die Auswahl von Best-Practice-Beispielen wird ein Wissenstransfer der „besten“ unternehmerischen Ansätze ermöglicht. Die Auswahl der Beispiele erfolgte gemeinsam mit dem im Vorjahr installierten „CSR-Beirat“. Die Auflistung soll nach dem Willen des Herausgebers auch den „Wettbewerb“ unter den Unternehmen im Umsetzen von innovativen und interessanten Ansätzen fördern.

Verantwortung der öffentlichen Hand

Sozialminister Rudolf Hundstorfer sagte auf der Präsentation des Jahrbuchs: „CSR, Corporate Social Responsibility, ist nichts Punktuelles. Sie ist Ausdruck einer umfassenden Verantwortung gegenüber Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.“

Aufgabe der Politik in Sachen CSR sei es, die Wirtschaft dabei zu unterstützen, ihre soziale Verantwortung wahrzunehmen, die Rahmenbedingungen zu schaffen. Die öffentliche Hand habe in diesem Bereich eine Vorbildfunktion und müsse mit gutem Beispiel vorangehen.'

Denn, so der Minister: „CSR-Aktivitäten dürfen kein Lippenbekenntnis bleiben, sondern müssen täglich – unabhängig von der Größe des Betriebes – gelebt werden.“ Und davon profitierten auch die Unternehmen. Die Finanz- und Wirtschaftskrise habe nämlich gezeigt, dass Firmen, die viele CSR-Maßnahmen gesetzt haben, auch besser durch die Krise gekommen sind.

Jahrbuch für unternehmerische Verantwortung, © csr
Jahrbuch für unternehmerische Verantwortung
CSR Jahrbuch 2012
Umfang: 228 Seiten
Preis: 27,50 EUR
ISBN 978-3-902843-07-4
Verlag: medianet Verlag

Autoren

632_LN_Logo_RGB_Primary_Full-Color_Positive.jpg

Redaktion

Die LexisNexis Österreich & Compliance Praxis Redaktion versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen News und Informationen aus der Compliance Welt. Unser Ziel ist es Ihre tägliche Arbeit bestmöglich zu u...