Navigation
Seiteninhalt

SAI Global: Compliance-Anbieter verstärkt sich personell in DACH-Region

Der weltweite Anbieter von Compliance-Lösungen, SAI Global, erhält mit Peter Thomas einen neuen Business Development Manager für die Region Deutschland, Österreich und Schweiz (DACH).
Von Redaktion
03. Juli 2014

Nach eigenen Angaben wächst SAI Global im deutschsprachigen Raum stetig. Um die steigende Kundennachfrage besser bedienen zu können, bekommt Andrew Breakwell, Business Development Director EMEA, daher personelle Verstärkung für sein Team, wie SAI Global gestern mitteilte. Peter Thomas, bisher bei Digital Spirit tätig, verstärkt das Team als Business Development Manager.

Peter Thomas, © Foto: SAI Global
Peter Thomas
Peter Thomas (im Bild) hat im deutschsprachigen Raum seit 2007 viele Industrieunternehmen bei der internationalen Einführung von Compliance-Training-Lösungen begleitet und hat sich im Zuge dessen mit Compliance-Grundlagen, Verhaltenskodizes, Korruptionsprävention, Kartellrecht, Exportkontrolle, Produkthaftung, Daten- und Informationsschutz sowie Vertragsrecht auseinandergesetzt.

„Ich freue mich, mit dem breiten Compliance-Portfolio von SAI professionelle und internationale Lösungen für Unternehmen mit Stammsitz in D/A/CH anbieten zu können“, so Peter Thomas, der von München aus tätig sein wird.

SAI Global bietet weltweit eine Vielzahl von Produkten, Dienstleistungen und Technologien aus den Bereichen Governance, Risiko und Compliance (GRC) an.

Das Unternehmen verfügt nach eigenen Angaben über mehr als tausend Geschäftskunden, das Portfolio umfasst u.a. eine umfangreiche Lerndatenbank für Compliance und Wirtschaftsethik, Beratungs- und Schulungsleistungen zum Thema Verhaltenskodizes sowie eine Softwarelösung für Compliance-, Richtlinien-, Case- und Audit-Management.

Autoren

632_LN_Logo_RGB_Primary_Full-Color_Positive.jpg

Redaktion

Die LexisNexis Österreich & Compliance Praxis Redaktion versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen News und Informationen aus der Compliance Welt. Unser Ziel ist es Ihre tägliche Arbeit bestmöglich zu u...