Navigation
Seiteninhalt

Neuer Lehrgang „Responsible Leadership“

Die Universität Wien plant ein innovatives Post-Graduate-Angebot, das die spezifischen Anforderungen von Führungskräften aus Wirtschaft, Verwaltung, Politik und (Zivil-) Gesellschaft zeitgemäß bearbeiten möchte: den viersemestrigen Universitätslehrgang „Responsible Leadership. Ethisch Handeln in Wirtschaft und Politik“. Der Lehrgang startet voraussichtlich im Oktober 2012.

31. Mai 2011 / Erschienen in Compliance Praxis 2/2011, S. 46
Gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten hat verantwortliches Handeln auf Managementebene höchste Priorität. Schließlich liegt es maßgeblich an der Kompetenz der Führungskräfte, ob gesellschaftliche Veränderungsprozesse für eine positive Entwicklung von Unternehmen und Organisationen genutzt werden können. Auch die heftigen öffentlichen Diskussionen um Ethik und Verantwortung in Wirtschaft und Politik weisen auf die wachsende Bedeutung von verantwortlichem Führen hin. Der Universitätslehrg...

Jetzt weiterlesen mit Premium

Das erhalten Sie als Premium-Mitglied von Compliance Praxis:

  • Exklusiver Vollzugang zum Online-Portal: Zugriff auf alle Inhalte des top-aktuellen Compliance Praxis-Portals
  • Magazin: Österreichs 1. Compliance-Magazin, mit Experten-Beiträgen zu Best Practices, Management und Recht - 4x im Jahr Online und in Printform ins Haus
  • Vernetzung: Interaktion mit Top-Expert:innen und erfahrenen Praktiker:innen inkl. vergünstigtem Eintritt zum Compliance Solution Day
Alle Informationen zur Premium-Mitgliedschaft und zum Gratis-Test

Jetzt registrieren und 30 Tage gratis testen

Sie sind bereits Premium-Mitglied?
Hier anmelden