Navigation
Seiteninhalt

Compliance und Vergaberecht aus Unternehmenssicht

Welche vergaberechtlichen Risiken gibt es bei Beteiligung mehrerer konzernverbundener Unternehmen an derselben Ausschreibung?
Von Dr. Marc Gabriel , Dr. Franz Josef Arztmann MBA
04. November 2010 / Erschienen in Compliance Praxis 1/2010, S. 5
Es ist ein Phänomen, das im Wirtschaftsleben häufig vorkommt: Mehrere Unternehmen, die zum selben Konzernverbund gehören, beteiligen sich an einer Ausschreibung und geben für denselben Leistungsteil konkurrierende Angebote ab. Diese Vorgehensweise ist nicht branchenspezifisch, sondern in allen Wirtschaftsbereichen zu beobachten. Dabei gehen die anbietenden Unternehmen – bewusst oder unbewusst – ein erhebliches Risiko ein, dass sie und alle zum Konzernverbund gehörenden Unternehmen vom Vergabe...

Jetzt weiterlesen mit Premium

Das erhalten Sie als Premium-Mitglied von Compliance Praxis:

  • Exklusiver Vollzugang zum Online-Portal: Zugriff auf alle Inhalte des top-aktuellen Compliance Praxis-Portals
  • Magazin: Österreichs 1. Compliance-Magazin, mit Experten-Beiträgen zu Best Practices, Management und Recht - 4x im Jahr Online und in Printform ins Haus
  • Vernetzung: Interaktion mit Top-Expert:innen und erfahrenen Praktiker:innen inkl. vergünstigtem Eintritt zum Compliance Solution Day
Alle Informationen zur Premium-Mitgliedschaft und zum Gratis-Test

Jetzt registrieren und 30 Tage gratis testen

Sie sind bereits Premium-Mitglied?
Hier anmelden