Navigation
Seiteninhalt

Compliance Praxis Presseschau, 19.12.

Die Compliance-Nachrichten des Tages im World Wide Web.
Von Redaktion
22. Dezember 2014

Bankenrecht

Die EU-Finanzminister und das Europaparlament einigten sich Mittwochabend auf einen Kompromiss zum günstigeren Einsatz von Kredit- und Bankomatkarten. (ORF Online)

Wegen jahrelanger Ermittlungen gegen die Meinl Bank klagt der Eigner der Bank die Republik Österreich auf Grundlage eines internationalen Investitionsschutzabkommens mit Malta (wo die Eigner-Gesellschaft ihren Sitz hat). (Die Presse)

Datenschutz

Tisa ist der unbekannte Bruder des Freihandelsabkommen TTIP, schreibt die Süddeutsche Zeitung. Nach nun enthüllten Vorschlägen solle damit der nationale Datenschutz abgeschafft werden.

Bei Cyberangriffen gekaperte Industrieanlagen kannte man bisher nur aus den USA oder dem Iran. Nun ist erstmals auch der Fall eines Stahlwerks in Deutschland bekannt geworden, wie das Handelsblatt berichtet.

Sanktionen & Embargos

Die Staats- und Regierungschefs der 28 EU-Staaten haben auf einem Treffen in Brüssel in der Nacht zu Freitag die verhängten Sanktionen gegen Russland bestätigt, so das Wirtschaftsblatt.

Autoren

632_LN_Logo_RGB_Primary_Full-Color_Positive.jpg

Redaktion

Die LexisNexis Österreich & Compliance Praxis Redaktion versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen News und Informationen aus der Compliance Welt. Unser Ziel ist es Ihre tägliche Arbeit bestmöglich zu u...