Navigation
Seiteninhalt

Compliance Praxis Presseschau, 16.01.

Die Compliance-Nachrichten des Tages im World Wide Web.
Von Redaktion
17. Januar 2014

Kartellrecht

Die belgische Unternehmensgruppe Cartel Damages Claims (CDC) hat bei ihrem Versuch, im deutschen Kartellrecht Sammelklagen nach amerikanischem Vorbild durchzusetzen, einen herben Rückschlag einstecken müssen. Dies wird im Rechts-Blog des Handelsblatts berichtet.

Antikorruption

Manager des Industriekonzerns Alstom, die global Schmiergeld bezahlt haben sollen, kamen bisher laut Tagesanzeiger vor Gericht „glimpflich davon“. Das Verfahren gegen den früheren Alstom-Compliance-Chef wurde etwa eingestellt. Die Ermittlungen gehen aber weiter.

Die Staatsanwaltschaft hat Korruptionsermittlungen gegen den Direktor von Wiener Wohnen und fünf seiner Mitarbeiter eingestellt, so DiePresse.com.

In Thailand strebten – unter dem Banner der Anti-Korruption – „Heuchler“ an die Macht, heißt es in einem Zeit-Online-Kommentar.

Datenschutz

Im Streit um die Einhaltung des Datenschutzes in Frankreich zieht der Internet-Riese Google vor den Staatsrat, das oberste Verwaltungsgericht Frankreichs. (Die Welt)

IP-Compliance

Ein Getränk darf in Zukunft nur noch unter der Bezeichnung „Sangria“ verkauft werden, wenn es in Spanien oder Portugal hergestellt worden ist. Dies sieht laut derStandard.at eine EU-Regelung vor, die vom EU-Parlament verabschiedet wurde.

Arbeitsrecht

Viele Arbeitnehmer verletzen sich beim Wintersport. Arbeitsrechtlich müssen sie wenig befürchten. Es sei denn, sie waren alkoholisiert auf der Piste, informiert die Die Presse.

In Handelsbetrieben wird viel gestohlen. Um sich zu schützen, kontrollieren Unternehmen auch ihre Mitarbeiter. An sich ist das legitim – aber wo ist die Grenze? (Die Presse)

Autoren

632_LN_Logo_RGB_Primary_Full-Color_Positive.jpg

Redaktion

Die LexisNexis Österreich & Compliance Praxis Redaktion versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen News und Informationen aus der Compliance Welt. Unser Ziel ist es Ihre tägliche Arbeit bestmöglich zu u...