Navigation
Seiteninhalt

Compliance Praxis Presseschau, 11.06.

Von Redaktion
12. Juni 2014

Bankenrecht

Die Citigroup und drei weitere US-Banken müssen sich gegenüber der Stadt Los Angeles vor Gericht verantworten: Sie sollen afroamerikanischen Bürgern Hypotheken mit überteuerten Zinsen verkauft und damit eine große Menge Zwangsversteigerungen provoziert haben, so ORF Online.

Steuerrecht

Die EU-Kommission wird einem Medienbericht zufolge eine offizielle Untersuchung der Steuerpraxis von Apple in Irland einleiten. Dies meldet derStandard.at.

Wettbewerbsrecht

Nespresso (Nestlé-Konzern) hat in Frankreich vor Gericht eine Niederlage erlitten, so u.a. das Wirtschaftsblatt: Wegen unlauteren Wettbewerbs muss der Kaffeekapselproduzent an den Konkurrenten Ethical Coffee Company (ECC) insgesamt 540.000 Euro zahlen.

Geldwäsche

Das Spendenaufkommen nach dem verheerenden Hochwasser in Bosnien könnte ins Stocken geraten, meint die Wiener Zeitung. Denn der Europarat hat Bosnien auf die schwarze Liste jener Staaten gesetzt, die gegen Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung nicht genügend vorgehen.

Produkthaftung

Der japanische Autohersteller Toyota beordert wegen eines Problems mit dem Airbagsystem weltweit Millionen Fahrzeuge in die Werkstätten zurück. (u.a. ORF Online)

Autoren

632_LN_Logo_RGB_Primary_Full-Color_Positive.jpg

Redaktion

Die LexisNexis Österreich & Compliance Praxis Redaktion versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen News und Informationen aus der Compliance Welt. Unser Ziel ist es Ihre tägliche Arbeit bestmöglich zu u...