Navigation
Seiteninhalt

Compliance Praxis Presseschau, 10.09.

Die Compliance-Nachrichten des Tages im World Wide Web.
Von Redaktion
11. September 2012

Compliance Management

Richard Soyer, Rechtsanwalt und Universitätsprofessor für Wirtschaftsstrafrecht, fordert in einem Kommentar in Die Presse Politik und Wirtschaft auf, den Standort Österreich durch gezielte strukturelle Förderung von Compliance wieder attraktiv zu machen. Missgriffe einzelner Mitarbeiter und Entscheidungsträger seien de facto unvermeidbar, schreibt Soyer, damit verbundene Risken, die das ganze Unternehmen substanziell treffen können, ließen sich aber durch professionelle Compliance in den Griff bekommen.

Arbeitsrecht

Einer der Hauptlieferanten Apples, Foxconn, soll aus Mangel an regulären Arbeitern tausende chinesische Hochschüler gezwungen haben, das neue iPhone 5 zu montieren. (u.a. derStandard.at)

Kollektiververträge wirken auch dann noch nach, wenn es länger zu keiner Einigung zwischen Arbeitgebern und Gewerkschaften kommt, erklärt der Arbeitsrechtsexperte Christoph Herzeg in Die Presse.

Corporate Governance

Der Chef des künftigen deutschen Hauptstadtflughafens, Rainer Schwarz, ist in die Kritik geraten: Trotz der mehrmaligen Verschiebung des Eröffnungstermins für den Airport habe er schon jetzt einen garantierten Pensionsanspruch. (derStandard.at)

Kartellrecht

Die deutsche Bundesregierung reagiert auf die Kritik am neuen Kartellrecht für Krankenkassen. Nach Informationen der Welt beraten die Gesundheitspolitiker der Regierungsparteien an diesem Montag eine Änderung am bisherigen Gesetzentwurf.

Kapitalmarktrecht

Der Royal Bank of Scotland droht im Libor-Skandal rund um Zinsmanipulationen eine Strafe bis zu 375 Millionen Euro, meldet u.a. das Wirtschaftsblatt.

Dem Wirtschaftsblatt vorliegende Einvernahmeprotokolle des früheren AWD-Geschäftsführers Wolfgang Prasser geben Einblick in Praxis des Strukturvertriebs vor der Krise.

Antikorruption

VfGH-Präsident Gerhart Holzinger hat am Sonntag in der ORF-„Pressestunde“ vehement vor einer Beendingung des Korruptions-U-Ausschusses gewarnt. Dies würde bei den Bürgern Frustration auslösen. (ORF Online)

Autoren

Redaktion

Die LexisNexis Österreich & Compliance Praxis Redaktion versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen News und Informationen aus der Compliance Welt. Unser Ziel ist es Ihre tägliche Arbeit bestmöglich zu u...