Navigation
Seiteninhalt

Quergelesen 2/21

Neue Bücher zur Compliance-Praxis, kurz vorgestellt
Von Mag. Rudolf Schwab
04. Juni 2021 / Erschienen in Compliance Praxis 2/2021, S. 4
R&W, © R&W
R&W

Martin R. Schulz (Hrsg.)
Compliance Management im Unternehmen
Erfolgsfaktoren und praktische Umsetzung
R&W Verlag, 2. Aufl. 2021
1.034 Seiten
ISBN: 978-3-8005-1738-1
Preis: EUR 173,80 (A)

Die zweite aktualisierte und erweiterte Auflage des von Prof. Dr. Martin Schulz im R&W Verlag herausgegebenen Handbuchs „Compliance Management im Unternehmen“ greift auf 1.034 Seiten aktuelle Entwicklungen in Gesetzgebung und Rechtsprechung auf und zeigt am Beispiel zentraler Compliance-Fragen, wie ein erfolgreiches Compliance-Management gelingen kann. Mit seinen vielfältigen Perspektiven und Handlungsempfehlungen aus Wissenschaft und Praxis trägt das vorliegende Handbuch dazu bei, ein Compliance-Management als anspruchsvolle Organisations- und Führungsaufgabe in Unternehmen erfolgreich und nachhaltig zu etablieren.


 

Haufe, © Haufe
Haufe
Kai Bethke/Julia Bach
Compliance-Kommunikation
Akzeptanz schaffen, Widerstände meistern, Werte nachhaltig festigen
Haufe, 1. Auflage 2020
235 Seiten
ISBN: 978-3-648-13725-3
Preis: EUR 39,20 (A)

Das Praxisbuch „Compliance-­Kommunikation“ zeigt auf 235 Seiten anschaulich und umfassend auf, mit welchen Methoden der Compliance-Kommunikation Akzeptanz geschaffen, Widerstände gemeistert und Werte nachhaltig gefestigt werden können. Erfolgreiche Anwendungsbeispiele der Compliance-Praxis sowie Tipps aus der Kommunikationstheorie unterstreichen die Bedeutung der Kommunikation für den Compliance-­Alltag. Ergänzt wird das im Haufe Verlag erschienene Werk um ­digital abrufbare Formulierungshilfen, Checklisten und Vorlagen.




C.F. Müller, © C.F.Müller
C.F. Müller

Busch/Hoven/Pieth/Rübenstahl
Antikorruptions-Compliance
C.F. Müller, 2020
1.048 Seiten
ISBN: 978-3-8114-5633-4
Preis: EUR 194,30 (A)

Das von Markus Busch LL.M., Prof. Dr. Elisa Hoven, Prof. DDr. Mark Pieth und Dr. Markus Rübenstahl im C.F. Müller Verlag herausgegebene Handbuch „Antikorruptions-Compliance“ ist eine praxisorientierte, inhaltlich und juristisch fundierte und zugleich thematisch wie geografisch umfassende Arbeitshilfe. Dieses Handbuch erörtert in 40 Kapiteln auf rund 1.000 Seiten die internationalen Vorgaben für die Korruptionsbekämpfung, die Antikorruptions-Compliance-Erfordernisse in Deutschland, Österreich, der Schweiz, in Frankreich, Italien, England, den USA sowie in Russland, Argentinien und Brasilien, die Pflichten und Maßnahmen von Unternehmen in der Krise und die präventiven Maßnahmen eines Unternehmens für die Antikorruptions-Compliance von der Einrichtung eines Compliance-Management-Systems bis hin zur Schulung der Mitarbeiter. Ein hochkarätiges Herausgeber- und Autorenteam garantiert eine umfassende und praxisgerechte Aufbereitung des Themas.


 


Manz, © Manz
Manz
Gruber (Hrsg.)
BörseG 2018/MAR
Kommentar, Band 1 & 2
1862 Seiten
ISBN: 978-3-214-05898-2
Preis: EUR 358,00

Der von Prof. Dr. Michael Gruber im Manz Verlag herausgegebene zweibändige Kommentar zum BörseG 2018 und zur MAR enthält tiefgreifende und umfangreiche Ausführungen zu allen Bestimmungen des Börsegesetzes und zu den materiellen Normen der Marktmissbrauchsverordnung. Der von einem knapp 30-köpfigen Autorenteam aus renommierten Praktikern und Wissenschaftlern erstellte Kommentar bietet einen Überblick über alle Neuerungen sowie rasche Antworten für die Praxis auch auf komplexe Fragen zum Börserecht und ist ein unverzichtbares Standardwerk im Bereich der Emittenten-Compliance.




Austrian Standards, © Austrian Standards
Austrian Standards
Martin Eckl, Wolfgang Kapek, Eva-Sabrina Gotthardt,
Diana Gretzer

EU-Whistleblower-Richtlinie kompakt
Basics für ihre Umsetzung
107 Seiten
ISBN 978-3-85402-403-3
Preis: EUR 28,29

 

Das bei Austria Standards erschienene Praxisbuch „EU-Whistleblower-Richtlinie kompakt“ gibt auf 107 Seiten erste Antworten zur erfolgreichen Implementierung der neuen Anforderungen der EU-Whistleblower-Richtlinie. Behandelt werden unter anderem der Anwendungsbereich der EU-Whistleblower Richtlinie, die Meldeerstattung, die arbeitsrechtlichen Rahmenbedingungen und Konsequenzen von Whistleblowing, datenschutzrechtliche Vorkehrungen, sowie Whistleblowing und Compliance. 21 Fragen und Antworten geben einen Überblick über häufige Fragestellungen.


Autoren

Mag. Rudolf Schwab

Mag. Rudolf Schwab, MBA, Certified Compliance Professional ist bei der A1 Telekom Austria Group im Bereich Compliance Prävention und Kapitalmarkt Compliance tätig. Er ist Mitbegründer des Complianc...