Navigation
Seiteninhalt

TÜV Rheinland: Prüfsysstem für CM-Systeme

Der deutsche Prüfdienstleister hat ein Programm zur Prüfung und Zertifizieurng von Compliance Management Systemen entwickelt.
Von Redaktion
03. April 2011

Der Prüfdienstleister TÜV Rheinland bietet jetzt unter dem Titel "Compliance Care" Analysewerkzeuge und einen umfassenden Kriterienkatalog für Compliance Management Systeme an. Als Zielgruppe für das Produkt sehen die Entwickler insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen. Damit soll laut TÜV Rheinland auf die wachsende Bedeutung von Compliance und den Wunsch von Unternehmen nach einer unabhängigen Compliance-Analyse, an deren Ende eine Zertifizierung stehen kann, entsprochen werden.

Analyse & Praxisempfehlungen

Im Einzelnen zählen dem Leistungspaket eine spezielle Online-Analyse zu relevanten Compliance-Gebieten, das von TÜV Rheinland begleitete Compliance-Assessment sowie die neutrale Auditierung und Zertifizierung durch die Experten des Prüfdienstleisters. Je nach Umfang der gewünschten Leistungen erhalten Unternehmen nach Abschluss der Compliance Assessments einen vertraulichen Bericht über das Ergebnis der Analyse. Dieser enthält fundierte Hinweise auf geltende rechtliche Bestimmungen, Empfehlungen für die Praxis zur inhaltlichen und organisatorischen Umsetzung sowie einen Vergleich, was am Markt als "Best Practice" angesehen wird.

Weitere Informationen unter www.tuv.com/compliance

Autoren

632_LN_Logo_RGB_Primary_Full-Color_Positive.jpg

Redaktion

Die LexisNexis Österreich & Compliance Praxis Redaktion versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen News und Informationen aus der Compliance Welt. Unser Ziel ist es Ihre tägliche Arbeit bestmöglich zu u...