Navigation
Seiteninhalt

Compliance Praxis Presseschau, 25.08

Von Redaktion
26. August 2014

Managerhaftung

Im Prozess rund um den Kauf der Hypo Alpe Adria durch die BayernLB soll das Verfahren gegen vier von insgesamt sechs früheren Top-Managern der bayerischen Bank gegen geringe Geldauflagen eingestellt werden. Dies meldet u.a. derStandard.at unter Berufung auf die Süddeutsche Zeitung.

Datenschutz

Datenschutz sei ein Standortvorteil für europäische Unternehmen, da man amerikanischen IT-Sicherheitsfirmen nicht zutraue, dass sie Sicherheit auch vor der NSA bieten würden. Das sagen IT-Sicherheitsexperten im Gespräch mit dem Deutschlandfunk.

Caspar Bowden, ehemaliger Datenschutzberater von Microsoft, warnt gegenüber der „Presse“ vor dem hemmungslosen Zugriff der Amerikaner auf europäische Daten – und wundert sich über die EU.

Kapitalmarktrecht

Erstmals könnten geprellte Anleger im Betrugsfall Madoff mit Klagen gegen die Bank Austria einen Zwischenerfolg vor Gericht erringen – nach 14 rechtskräftigen Urteilen gegen die Kläger –, so Die Presse.

Im Streit über fragwürdige Hypothekenpapiere hat Goldman Sachs laut derStandard.at einen Vergleich in Höhe von 3,15 Milliarden Dollar mit der zuständigen US-Aufsichtsbehörde geschlossen.

Autoren

Redaktion

Die LexisNexis Österreich & Compliance Praxis Redaktion versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen News und Informationen aus der Compliance Welt. Unser Ziel ist es Ihre tägliche Arbeit bestmöglich zu u...