Navigation
Seiteninhalt

Compliance Praxis Presseschau, 18.07

Von Redaktion
21. Juli 2014

Bankenrecht

FONDS professionell lässt die zehn höchsten Geldstrafen für europäische Banken noch einmal Revue passieren.

Die Weltbank soll von einem Schuldenschnitt im Zusammenhang mit dem Hypo-Sondergesetz ausgenommen werden, berichtet derStandard.at. Weltbank und Währungsfonds seien völkerrechtlich vor einer Beteiligung an Schuldenschnitten geschützt.

Arbeitsrecht

Ein Chicagoer Unternehmen will, dass seine Mitarbeiter maximal sechs Minuten pro Tag die Toilette aufsuchen. Wer länger braucht, werde abgemahnt, meldet derStandard.at.

Sanktionen & Embargos

Vier russische Energiekonzerne und Banken bekommen nach Sanktionen in den USA kein frisches Kapital mehr. Die Geschäfte mit acht Rüstungskonzernen sind für US-Amerikaner verboten. (Wirtschaftsblatt)

Autoren

Redaktion

Die LexisNexis Österreich & Compliance Praxis Redaktion versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen News und Informationen aus der Compliance Welt. Unser Ziel ist es Ihre tägliche Arbeit bestmöglich zu u...