Navigation
Seiteninhalt

Compliance Praxis Presseschau, 17.09

Von Redaktion
18. September 2014

Kapitalmarktrecht

Nach kritischen Aussagen von Fitch und Moody’s hat die Türkei den beiden großen Ratingagenturen ORF Online zufolge mit einem Ende der Zusammenarbeit gedroht.

Steuerrecht

Die OECD präsentierte heute in Paris ein Bündel an Vorschlägen gegen Steuerflucht von Konzernen, wie u.a. ORF Online meldet.

Sanktionen & Embargos

Deutsche Unternehmen leiden laut Handelsblatt bereits unter den Folgen der Russland-Sanktionen. Außenhandelspräsident Börner ist trotzdem für härtere Strafen gegen Moskau, was für Unmut im Mittelstand sorgt.

Als Reaktion auf die Russland-Sanktionen fährt Opel seine Produktion in dem Land weiter zurück und baut massiv Personal ab. (DiePresse.com)

Bankenrecht

Nach einem Proteststurm der deutschen Banken will die EZB eine Vertraulichkeitserklärung zu den Stresstest-Ergebnissen überarbeiten. Dem Handelsblatt zufolge hatte die Erklärung Stillschweigen der Geldhäuser gefordert.

Wettbewerbsrecht

Die einstweilige Verfügung gegen den Fahrdienst-Anbieter Uber wurde am Landesgericht Frankfurt überraschend aufgehoben. Uber darf in Deutschland weiterhin seine Dienste anbieten, so DiePresse.com.

Autoren

Redaktion

Die LexisNexis Österreich & Compliance Praxis Redaktion versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen News und Informationen aus der Compliance Welt. Unser Ziel ist es Ihre tägliche Arbeit bestmöglich zu u...