Navigation
Seiteninhalt

Compliance Praxis Presseschau, 03.11

Von Redaktion
04. November 2014

Sanktionen & Embargos

Die EU hat ein Verfahren bei der Welthandelsorganisation (WTO) gegen Russland eingeleitet, da das Land zu hohe Zölle auf verschiedene Produkte erhebe. (Spiegel Online)

Die Lebensmittelindustrie benütze die russischen Agrarsanktionen als Vorwand, um die Preise der Bauern zu drücken – das sei "unsolidarisch", meint Deutschlands Agrarminister Christian Schmidt laut Wirtschaftsblatt.

IP-Compliance

Samsung weigert sich, weiterhin Lizenzzahlungen für Android an Microsoft zu tätigen. Der amerikanische IT-Konzern hat Samsung nun geklagt, wie derStandard.at meldet.

Bankenrecht

Die US-Bank Citigroup muss ihren Gewinn aufgrund von Rechtskosten im dritten Quartal um 600 Millionen Dollar nach unten korrigieren. Dies meldet Spiegel Online.

Auch das Handelsblatt greift das Thema Strafzahlungen von Banken unter dem Titel „Die Büßer“ auf. Rückstellungen für Rechtsstreitigkeiten würden die Gewinne großer Banken auffressen.

IP-Compliance

Inhalte fremder Websites auf der eigenen Site dynamisch einzubetten, stellt laut EuGH keine Urheberrechtsverletzung mehr dar. Treffen Rechteinhaber keine Vorkehrungen, könnten sie die Kontrolle über ihre Inhalte verlieren. Davor warnen zwei Urheberrechtsexperten in der "Presse".

Autoren

782_632_LN_Logo_RGB_Primary_Full-Color_Positive.jpg

Redaktion

Die LexisNexis Österreich & Compliance Praxis Redaktion versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen News und Informationen aus der Compliance Welt. Unser Ziel ist es Ihre tägliche Arbeit bestmöglich zu u...