Navigation
Seiteninhalt

Praxiswissen Arbeitsrecht (online)

Ihr unverzichtbares Wissensupdate live im Internet - das unverzichtbare Rechts-Update für Personalverantwortliche in 12 Terminen

Von 14. Dezember 2020 bis 08. Oktober 2021 / online

Programm

Die Vorträge

14. Dezember 2020

Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat in Corona-Zeiten: Informationspflichten, Mitbestimmungsrechte, Fristen

  • Gesundheitsschutz, Homeoffice, Kurzarbeit, Zwangsurlaub etc.: In welche Entscheidungen muss der Betriebsrat eingebunden werden?
  • Covid-19-Personalabbau: Wie weit kann der Betriebsrat bei der Anfechtung von Kündigungen gehen?
  • Wichtige Fristen: Welche Fristen gelten für Einsprüche des Betriebsrates?
  • Verhandlungen richtig führen: Kompromisse und Wahrung der eigenen Interessen

Mag. Nicolaus Mels-Colloredo, Partner, PHH Rechtsanwälte


18. Jänner 2021

Arbeitszeit-Modelle flexibel und rechtssicher gestalten

  • Zentrale Regelungen im Überblick: Von Normalarbeitszeit bis 12-h-Tag
  • Gleitzeit: Stolpersteine und sinnvolle Zusatzvereinbarungen
  • Überstundenpauschale und All-In-Vereinbarungen: Deckungsprüfung und Auswirkung der AZG Novelle
  • Rechtsupdate: Leitende Angestellte iSd AZG
  • Aktueller Stand Corona-Kurzarbeit

Dr. Matthias Unterrieder, Wolf Theiss Rechtsanwälte


15. Februar 2021

Homeoffice und mobiles Arbeiten: Rahmenbedingungen und Spielregeln

  • Rechtliche Einordnung und Abgrenzung
  • Fehler und Fallen bei Betriebsmittel-Bereitstellung und Aufwandersatz, Arbeitszeit, Beendigungsmöglichkeiten, etc.
  • Arbeitnehmerschutz: Arbeitsunfall Sonderregelung ASVG im Homeoffice
  • In wie weit ist der Betriebsrat zu involvieren?
  • Datenschutzrechtliche Aspekte und Bring Your Own Device

Mag. Dr. iur. Martin Huger, LL.M., HUGER Rechtsanwalts GmbH


15. März 2021

Krankenstand und Fehlzeiten: Alles zum Anspruch auf Entgeltfortzahlung

  • In welchen Fällen hat der Arbeitnehmer Anspruch auf Entgeltfortzahlung?
  • Krankenstands-Missbrauch: Wie erkennen, beweisen, reagieren? Und welche Kontrollrechte hat der Arbeitgeber?
  • Entgeltfortzahlung für freiwillige Mitglieder von Katastrophen- und Rettungsorganisationen – Was ist neu?

Dr. Anna Mertinz, KWR Karasek Wietrzyk Rechtsanwälte GmbH


19. April 2021

Dauerbrenner Datenschutz

  • Verarbeitung von Mitarbeiterdaten: Welche Daten dürfen bzw müssen gespeichert werden und wie lange dürfen diese Daten aufbewahrt werden?
  • Datentransfer innerhalb des Unternehmens: Wer ist berechtigt, sensible Daten (z.B. Corona-Gesundheitsdaten) zu verarbeiten?
  • Datenschutz vs. Mitarbeiterkontrolle
  • Aktuelle Rechtsprechung

Dr. Daniel Stanonik, LL.M., Stanonik Rechtsanwälte


17. Mai 2021

Karenz und (Eltern-)teilzeit-Ansprüche: Rechtsprechung, Spezialfragen und unliebsame Überraschungen und teure Fehler aus Arbeitgebersicht vermeiden

  • Arbeitgeber-Pflichten vom Mutterschutz bis zum Wiedereinstieg in den Beruf: Melde-, Mitteilungs- und Nachweispflichten; Welche Karenzmodelle gibt es? Aufschieben und Verlängern der Karenz, erneute Schwangerschaft in der Karenz und Beschäftigung neben der Karenz; Was ist beim Wiedereinstieg zu beachten?
  • Heikle Fragen iZm Elternteilzeit und „Papa-Monat“: Elternteilzeit & Co rechtssicher gestalten
  • Kündigungs- und Entlassungsschutz: Beginn und Dauer; Beendigungsmöglichkeiten während Karenz und Elternteilzeit
  • Karenzen und Teilzeit abseits der Elternschaft: Pflegekarenz und Pflegeteilzeit: Rechtsanspruch ab 01.01.2020 – Erste Erfahrungen; Wichtiges zur  Altersteilzeit; Wiedereingliederungsteilzeit, was ist das?
  • Rechtsprechung und Spezialfragen: Angabe der Schwangerschaft bei der Bewerbung; Anspruch auf “Papamonat”? Karenz und Elternteilzeit auch für Adoptiv- und Pflegeeltern? Besonderheiten für geringfügig und/oder befristet Beschäftigte

Dr. Natalie Hahn, Partnerin und Head of Employment, DSC Doralt Seist Csoklich Rechtsanwälte GmbH


14. Juni 2021

Rechtsicheres Recruiting

  • Stellenausschreibung richtig formuliert: Wording und Inhalt
  • Bewerberkommunikation rechtssicher gestalten: Was ist zu beachten?
  • Diskriminierungsfallen vermeiden: Fallstricke beim Fragerecht als Arbeitgeber
  • Aktives Ansprechen/Abwerben von Mitarbeitern: Was ist erlaubt, was nicht?
  • Die DSGVO lässt grüßen: Korrekter Umgang mit Bewerberdaten
  • Welche Ansprüche haben Bewerber bei Nichtbeachtung der rechtlichen Vorschriften?

    Mag. Isabel Firneis, Wolf Theiss Rechtsanwälte


    12. Juli 2021

    Arbeitsvertrag: Sichere und bewährte Gestaltung

    • Tücken wesentlicher Gestaltungsformen: Befristung, All-In-Verträge, Gleitzeitvereinbarungen und Konkurrenzklauseln
    • Aktuelle Judikatur

    Dr. Matthias Unterrieder, Wolf Theiss Rechtsanwälte


    23. August 2021

    Kündigung, Entlassung und Auflösung von  Dienstverhältnissen: Ansprüche, Pflichten und Fristen

    • Fallstricke bei der Arbeitgeberkündigung: Betriebsbedingte Kündigungen, Umstrukturierung, Sozialwidrigkeit
    • Was man bei Selbstkündigungen und einvernehmlichen Auflösungen nicht übersehen darf
    • Wer bleibt, wer geht? Freiwilligenprogramme, Sozialauswahl mit Altersgruppenbildung etc.
    • Entlassungen: Wann riskieren, wann nicht? Wann ist es „zu spät“?
    • Wie gelingt die Trennung von kündigungsgeschützten Mitarbeitern? Rechtliche Fallstricke bei der Kündigung spezieller Gruppen

    Dr. Melanie Haberer, Rechtsanwaltskanzlei Taufner-Huber-Haberer


    20. September 2021

    Variable Gehaltsbestandteile: Fallstricke bei Boni und Sonderzahlungen

    • Bonussysteme rechtssicher entwerfen: Welche Fallstricke lauern bei der Ausgestaltung?
    • Kürzung /Aussetzung variabler Gehaltsbestandteile: Was ist rechtlich zulässig?
    • Mitbestimmungsrecht des Betriebsrats

    Mag. Victoria Fink, Baker McKenzie


    18. Oktober 2021

    Aktuelle Entscheidungen der Höchstgerichte

    • Jüngste OGH-Judikatur
    • Arbeitsrechtliche EuGH Entscheidungen: Auswirkungen für die österr. Praxis
    • Ausblick auf kommende Judikatur: Welche Rechtsfragen sind aktuell gerichtsanhängig?

    Mag. Stefan Kühteubl, Schönherr Rechtsanwälte GmbH

    veranstalter: imh