Navigation
Seiteninhalt

Die 3 wichtigsten Werkzeuge für die ­Compliance-Arbeit

Aus der Praxis heraus identifiziert der Autor drei zentrale Werkzeuge, die es Compliance-­Verantwortlichen erleichtern, die Befolgung von Regelungen im Unternehmen wirklich nachhaltig durchzusetzen. Vor allem die IT-gestützte Compliance im Vertrieb bietet einen hohen Mehrwert.
Von Dr. Michael Stelzel
31. Mai 2022 / Erschienen in Compliance Praxis 2/2022, S. 40
Der Begriff Compliance bezieht sich praktisch auf alle Geschäftsfelder und Rechtsgebiete, mit denen ein Unternehmen in Berührung kommt. Hinzu kommen ethische und Firmenkulturnormen und Erwartungshaltungen, die branchen- und eigentümerbezogen variieren können. Der Compliance Officer trägt maßgeblich nicht nur rechtliche Verantwortung im Unternehmen, sondern ist ein unternehmerischer Sparring-Partner. Persönliche Charakterstärke, fachliche Kompetenz, Stressresistenz und insbesondere Diskretion,...

Jetzt weiterlesen mit Premium

Das erhalten Sie als Premium-Mitglied von Compliance Praxis:

  • Exklusiver Vollzugang zum Online-Portal: Zugriff auf alle Inhalte des top-aktuellen Compliance Praxis-Portals
  • Magazin: Österreichs 1. Compliance-Magazin, mit Experten-Beiträgen zu Best Practices, Management und Recht - 4x im Jahr Online und in Printform ins Haus
  • Vernetzung: Interaktion mit Top-Expert:innen und erfahrenen Praktiker:innen inkl. vergünstigtem Eintritt zum Compliance Solution Day
Alle Informationen zur Premium-Mitgliedschaft und zum Gratis-Test

Jetzt registrieren und 30 Tage gratis testen

Sie sind bereits Premium-Mitglied?
Hier anmelden