Navigation
Seiteninhalt

Neue Compliance-Spezialisten bei "digital spirit"

Der Berliner Compliance-Spezialist digital spirit hat sein Team um Marco Knobloch und Jörg Viebranz erweitert. Viebranz wird als Compliance-Partner im Unternehmen tätig sein, Knobloch als Business Development Manager die Vermarktung erweiterter Services vorantreiben.
Von Redaktion
30. Mai 2012

"Mit Marco Knobloch und Jörg Viebranz haben wir zwei erfahrene Compliance-Experten an Bord geholt, die uns helfen werden, unsere starke Marktposition im Bereich Compliance mit neuen Angeboten weiter auszubauen", freut sich Michael Kayser, Geschäftsführer von digital spirit über die beiden Neuzugänge.

Joerg_Viebranz_580px.jpg, © Foto: digital spirit
Joerg_Viebranz_580px.jpg
Bevor Jörg Viebranz (31, rechts im Bild) bei digital spirit einstieg, war er Berater im bei RölfsPartner. Weitere Compliance-Expertise erwarb der promovierte Volkswirt als Unternehmensberater in den Bereichen Compliance und Prävention sowie Sonderuntersuchungen bei Wirtschaftskriminalität. Auch die Lehraufträge an der Universität Bayreuth untermauern seine Compliance-Fachkenntnisse.

Marco_Knobloch_580px.jpg, © Foto: digital spirit
Marco_Knobloch_580px.jpg
Marco Knobloch (34, links im Bild) war zuletzt als Senior Key Account Manager bei Bosch Software Innovations tätig. Dort vermarktete er Lösungen im Compliance-Umfeld, betreute Key Accounts im Banking & Financial Sector und war für die strategische und operative Erschließung neuer Märkte sowie Entwicklung neuer Produkte verantwortlich. Seine berufliche Laufbahn startete der studierte Volkswirt in Dubai. Hier entwickelte er Markteintrittsstrategien und baute Auslandpräsenzen für verschiedene Unternehmen auf.

Autoren

Redaktion

Die LexisNexis Österreich & Compliance Praxis Redaktion versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen News und Informationen aus der Compliance Welt. Unser Ziel ist es Ihre tägliche Arbeit bestmöglich zu u...