Navigation
Seiteninhalt

Compliance in Franchisesystemen

Die Notwendigkeit von Compliance-Maßnahmen in Franchisesystemen erschließt sich nicht auf den ersten Blick. Doch Haftungs- und damit Compliance-Fragen im Franchising werden – nicht zuletzt aufgrund aktueller Rechtsprechung – an Bedeutung gewinnen. Ein deutsch-österreichischer Rechtsvergleich. TEIL 1
Von Mag. iur. Başak Doğan , MMag. Jacqueline Mlinarcsik , Daniel Fölting
31. August 2022 / Erschienen in Compliance Praxis 3/2022, S. 28
Obwohl Franchisesysteme sich seit Jahren in ­Öster­reich und Deutschland steigender Beliebtheit erfreuen, findet sich in der Fachliteratur nur wenig Schrifttum, das sich mit der Bedeutung und Ausgestaltung von Compliance und Compliance-Management-Systemen (CMS) in diesen Vertriebssystemen beschäftigt. Fragen einer möglichen Haftungsüberleitung bei Compliance-Verstößen, der Möglichkeit einer verpflichtenden Übernahme eines CMS sowie möglicher Bußgeldminderungen werden in Zukunft aber größere B...

Jetzt weiterlesen mit Premium

Das erhalten Sie als Premium-Mitglied von Compliance Praxis:

  • Exklusiver Vollzugang zum Online-Portal: Zugriff auf alle Inhalte des top-aktuellen Compliance Praxis-Portals
  • Magazin: Österreichs 1. Compliance-Magazin, mit Experten-Beiträgen zu Best Practices, Management und Recht - 4x im Jahr Online und in Printform ins Haus
  • Vernetzung: Interaktion mit Top-Expert:innen und erfahrenen Praktiker:innen inkl. vergünstigtem Eintritt zum Compliance Solution Day
Alle Informationen zur Premium-Mitgliedschaft und zum Gratis-Test

Jetzt registrieren und 30 Tage gratis testen

Sie sind bereits Premium-Mitglied?
Hier anmelden