Navigation
Seiteninhalt

Editorial 4/20

Von DDr. Alexander Petsche
01. Dezember 2020 / Erschienen in Compliance Praxis 4/2020, S. 1

Sehr geehrte Leserinnen und  Leser,

 

Es ist kaum zu glauben: Sie halten die Jubiläumsausgabe in Händen, unser Magazin besteht nun seit zehn Jahren. Wenn ich ein wenig zurückblicke, dann war Compliance vor zehn Jahren in Österreich noch nicht wirklich angekommen, nur wenige Unternehmen hatten sich zu diesem Zeitpunkt wirklich damit beschäftigt. Manche konnten „Compliance“ nicht buchstabieren, manche suchten nach einem deutschsprachigen Pendant und viele empfanden Compliance als „Geschäftsverhinderer“ (das kommt heute manchmal auch noch vor).

 

Eine Handvoll an Personen haben dann gemeinsam mit dem Verlag dieses Magazin aus der Taufe gehoben. Das war für alle Beteiligten eine Pionierarbeit: a) es sollte keine juristische Zeitschrift sein (Querschnittsmaterie); b) es sollte für die Compliance Officer und artverwandte Praktiker geschrieben sein; es sollte möglichst aktuell sein. Dazu kamen dann Portal und Netzwerkveranstaltungen.

 

Als Schriftleiter möchte ich mich an dieser Stelle persönlich beim Verlag LexisNexis bedanken, der die Pionier­arbeit der Entwicklung eines einzigartigen Magazins auf sich genommen hat. Mein persönlicher Dank gilt auch unserem Chefredakteur, Mag. Klaus Putzer, der von Anfang an dabei war und das Magazin gemeinsam mit mir steuert. Ohne ihn hätten wir das Projekt nie umsetzen können. Merci auch an meine geschätzten Co-Herausgeber, die sich stets aktiv mit zahlreichen sehr guten Ideen eingebracht haben.

 

Unser größter Dank gilt natürlich Ihnen. Wir hoffen sehr, dass unser Magazin Ihren Ansprüchen gerecht wird und ich darf mich namens der gesamten Redaktion, der Herausgeberschaft und des Verlages für Ihre Treue bedanken. 

Viel Spaß beim Lesen! 

Mit besten Grüßen, Ihr

Alexander Petsche

Schriftleiter Compliance Praxis

Autoren

DDr. Alexander Petsche

Prof. DDr. Alexander Petsche ist Rechtsanwalt und Partner von Baker & McKenzie. Zu seinen Beratungsgebieten zählen die Einführung und Weiterentwicklung von Compliance Management Systemen, Internal ...