Navigation
Seiteninhalt

Editorial 3/20

Von DDr. Alexander Petsche
31. August 2020 / Erschienen in Compliance Praxis 3/2020, S. 3

Sehr geehrte Leserinnen und Leser!

Sie halten nun die erste Ausgabe der neu konzeptionierten Zeitschrift („Relaunch“) in Händen. Auch das Portal wird in Kürze im neuen Gewand erscheinen. Wir möchten damit ­sowohl die Zeitschrift als auch das Portal für Sie – geschätzte Leserin, geschätzter Leser – sowohl im Design als auch inhaltlich noch attraktiver gestalten. Wir hoffen sehr, dass Sie Gefallen daran finden.

Der Schutz von Whistleblowern wird uns die nächsten Jahre intensiv beschäftigen. Wir widmen unser „Special“ diesem Thema. Oft wird dabei übersehen, dass Whistleblowing nicht nur ein technisches Tool ist, sondern dass es Teil der Unternehmenskultur sein sollte. Aus Sicht der Praxis sind für unsere Leser sicher die Überlegungen eines ­österreichischen, internationalen Champions, der Miba AG, im Zusammenhang mit der Einführung eines Hinweis­gebersystems von Interesse (Stichwort: „Vertrauens­würdigkeit“).

Viel zu wenig beschäftigen wir uns mit den positiven Effekten von rechtskonformem Verhalten. Der Beitrag zur Rendite von Compliance soll Ihnen Anregungen für eine Messbarkeit liefern. Wir sollten uns auch (rasch) darauf vorbereiten, dass das Thema Nachhaltigkeit zunehmend mit der Compliance verzahnt werden wird. Die EU-Taxo­nomie wird nicht nur die Finanzindustrie gewaltig ­verändern, ­sondern sich unmittelbar auf alle Unternehmen auswirken, die sich am Kapitalmarkt finanzieren. Compliance wird dann der finanziellen Ausstattung des Unternehmens dienen.

Und natürlich hat die Corona-Krise auch die Arbeitswelten von Compliance Officern verändert. Wir freuen uns sehr, dass wir die renommierte Joana Breidenbach als Interviewpartnerin zu den neuen Arbeitswelten und Werten gewinnen konnten.

Viel Spaß beim Lesen!

Ihr

Alexander Petsche

Schriftleiter Compliance Praxis

Autoren

DDr. Alexander Petsche

Prof. DDr. Alexander Petsche ist Rechtsanwalt und Partner von Baker & McKenzie. Zu seinen Beratungsgebieten zählen die Einführung und Weiterentwicklung von Compliance Management Systemen, Internal ...